IT-Positionierung

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Als interner Dienstleister stehen Sie als IT-Bereichsverantwortlicher immer größer werdenden fachlichen und kommunikativen Anforderungen gegenüber. Stets müssen die Ansprüche und Wünsche von der Unternehmensleitung und den Mitarbeitern erfüllen. Häufig werden Ihre Leistungen mit denen externer Dienstleister verglichen.
Die konsequente Kundenorientierung bildet immer mehr die Basis für den langfristigen Erfolg Ihrer Abteilung und der anstehenden Projekte. Es ist unverzichtbar, dass Sie als interner Dienstleister verstanden und erfolgreich wahrgenommen werden!


Ihre persönlichen Seminarziele:

  • Strategie zur Positionierung des Bereichs IT erarbeiten
  • IT-Wertbeitrag darstellen
  • Internes Marketingkonzept ableiten
  • Schnittstellenkonflikte vermeiden

Teilnehmer - Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an IT-Führungskräfte, welche Ihre Fähigkeiten in den Bereichen Aufbau- und Ablauforganisation, sowie der IT-Leitung entwickeln möchten.

Kurs - Voraussetzungen

Für diese Schulung sind keine besonderen Kenntnisse notwendig

Seminardauer

  • 2 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Die IT als interner Dienstleister?

  • Selbstwahrnehmung der IT und ihrer Kunden
  • Wie entsteht Zufriedenheit beim Kunden?
  • Schnittstellen zum Kunden
  • Die richtige Positionierungsstrategie:
    - beim Top-Management
    - bei externen Dienstleistern und Beratern
  • Leistungsportfolio und Zielgruppen

Strategie und internes Marketing definieren:

  • Ihr wirksames Marketingkonzeptes
  • Kommunikationswege
  • Aufbau und Umsetzung des zielorientierten Kommunikationsplans

Transparenten Leistungskatalog festlegen:

  • IT-Budgets darstellen
  • Nutzenpräsentation der internen IT
  • Wirtschaftlichkeitsrechnungen – Sinn und Unsinn
  • Darstellung und Kommunikation des Wertbeitrags der IT

Kommunikation und Zusammenarbeit mit Fachabteilungen & Management optimieren

  • Grundlagen der Kommunikation verstehen: So umgehen Sie typische Stolpersteine
  • Verständlichkeit sichern, Missverständnisse vermeiden
  • Einfluss- und Steuerungsgrößen des IT-Images

Weitere Schulungen zu Thema IT Management

Web Analytics für Entscheider

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Das Seminar bietet einen Überblick zu den Möglichkeiten und Voraussetzungen für einen produktiven Einsatz von Web Analytics und zeigt wie durch Erfolgsmessung und gezielte Optimierungen die Performance von Websites deutlich gesteigert werden kann. Durch die automatische ...

Grundlagenseminar zu Business Intelligence und Data Warehousing

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

In diesem Seminar führen wir Sie ein in die „Welt“ von Business Intelligence, Data Warehouse und Performance Management. Wir machen Sie vertraut mit den Begrifflichkeiten und vermitteln Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten und Einsatzgebiete von Business ...

IT-Management 2.0 – Praxis-Wissen zum Leiten einer IT-Abteilung

- u.a. in Bremen, Hamburg, Köln, Nürnberg, Freiburg

Der Markt fordert von vielen Unternehmen eine immer höhere Flexibilität und durch den steigenden Kostendruck eine immer effizientere IT-Unterstützung. Die IT-Abteilung sieht sich dadurch im Spannungsfeld zwischen den wachsenden Anforderungen der Geschäftsprozesse, der ...

Projektmanagement 2.0 - (PM1 und PM2) Master-Reihe

- u.a. in Bremen, Hamburg, Köln, Düsseldorf, Essen

In diesem fünftägigen Seminar erlernen Sie die methodischen Grundlagen des Projektmanagements in der Praxis anzuwenden. Der Focus liegt auf der Behandllung von Fragen zur Teamführung, Kommunikation im Team, Konfliktmanagement und Teamentwicklung. In den ersten 2 bzw. 3 Tagen ...