IT-Sicherheit - Theorie und Praxis

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In dieser 5-tägigen Schulung "IT-Sicherheit - Theorie und Praxis" erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die aktuelle Bedrohungslage sowie in mögliche Strategien und Maßnahmen zur Stärkung der IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen. Sie werden praktische Schutzmaßnahmen im Betrieb kennenlernen und diskutieren. Der Kurs legt besonderen Wert auf die Verknüpfung mit konzeptionellen Ansätzen wie dem IT-Grundschutz und den Anforderungen des Datenschutzes, die praxisnah vermittelt werden.

Teilnehmer - Zielgruppe

  • IT-Verantwortliche
  • Administratoren
  • Entwickler
  • Projektmanager
  • Anwender
  • IT-Sicherheitsbeauftragte und -koordinatoren,
  • Datenschutzbeauftragte

Kurs - Voraussetzungen

  • Allgemeine IT-Kenntnisse (Techn. Kenntnisse werden zielgruppengerecht vermittelt.)

Seminardauer

  • 5 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Zielsetzungen der IT-Sicherheit


Gefährdungslage


Verschlüsselung in Theorie und Praxis

  • Digitale Signaturen, Sicherheitszertifikate
  • Praktische Anwendung von Sicherheitszertifikaten


Angriffe und Gegenmaßnahmen auf allen Netzwerkebenen

  • Vorgehensweise von Hackern, Risikoeinschätzung
  • Analysemöglichkeiten
  • Gegenmaßnahmen und Maßnahmenstärke
  • OSI-8: Mitarbeiter - Sensibilisierung/Awareness


Techniken und Konzepte

  • Firewall: Paketfilter, Proxy/Reverse-, Infrastruktur, -NG
  • WLAN,RADIUS,VPN,2FA...


Sicherheitslage – technische und politische Aspekte


Konzepte und Strategien zur IT-Sicherheit

  • Informationsquellen
  • BSI IT-Grundschutz und ISMS
  • Datenschutzanforderungen nach DSGVO und BDSG

Methodik: Theorie und Praxis mit Virtuellen Maschinen, Livehacking, praktische Umsetzung von konkreten Sicherheitsmaßnahmen, eingehende Erörterung konzeptioneller Ansätze

Weitere Schulungen zu Thema Datenschutz

IT-Risikomanagement

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

In dieser eintägigen Schulung "IT-Risikomanagement" lernen Sie die grundlegenden Gesetze und Vorschriften zur IT-Sicherheit kennen, wie KonTraG, Basel II, BDSG und TDSG. Sie erhalten einen Überblick über die ISO27000-Standardreihe und lernen, ein IT-Sicherheitsmanagement ...

EU-Datenschutz Grundverordnung (DSGVO)

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

In dieser 3-tägigen Schulung "EU-Datenschutz Grundverordnung (DSGVO)" werden die grundlegenden Aspekte der EU-DSGVO vermittelt, die seit 2016 in Kraft ist (mit Strafbestimmungen seit 2018). Diese Verordnung betrifft sämtliche Prozesse der personenbezogenen Datenverarbeitung. ...

Informationssicherheitsbeauftragte(r) mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

- u.a. in Berlin, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, Freiburg

In dieser 4-tägigen Schulung "Informationssicherheitsbeauftragte(r) mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation" lernen Sie das Vorgehen zur Initiierung und Aufrechterhaltung eines Informationssicherheits-managementsystems (ISMS) basierend auf dem ISO 27001- bzw. den ...

IT-Sicherheitsstrategie und IT-Sicherheitskonzeption

- u.a. in Hamburg, München, Essen, Virtual Classroom, Freiburg

In dieser eintägigen Schulung "IT-Sicherheitsstrategie und IT-Sicherheitskonzeption" setzen wir den Fokus auf die Planung und Erstellung einer umfassenden Sicherheitskonzeption. Sie werden mit Hacking- und Angriffsmethoden vertraut gemacht, um ein tieferes Verständnis für ...