Oracle Application Server 10g: Enterprise Identity Management / Oracle Internet Directory

Das Seminar "Oracle Application Server 10g: Enterprise Identity Management / Oracle Internet Directory" ist seitens des Herstellers nicht mehr verfügbar, bzw. abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen oder in unserem Schulungszentrum anbieten.

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In dieser Schulung wird die Rolle der Oracle Identity Management-Infrastruktur innerhalb der Oracle-Produktpalette erläutert. Hier werden detaillierte Informationen zu den verschiedenen Komponenten der Oracle Identity Management-Infrastruktur weitergegeben. Die verschiedenen Planungsphasen für die Implementierung von Oracle Identity Management werden behandelt. s werden verschiedene Komponenten der Oracle Identity Management-Infrastruktur zu konfiguriert und verwaltet. In dieser Schulung wird desweiteren vermittelt, wie Oracle Identity Management mit anderen Directory-Servern und Anwendungen integriert wird.

Teilnehmer - Zielgruppe

Administratoren von Datenbanken, Vertriebsberater, PL/SQL-Entwickler und Datenbankdesigner

Kurs - Voraussetzungen

Kenntnisse in Introduction to LDAP and Oracle Internet Directory sind zwingend erforderlich, Kenntnisse in Oracle Application Server 10g: Administration I oder grundlegendes Wissen über Web/Applikationsserver sind von Vorteil.

Seminardauer

  • 5 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

  • Identity-Management – Einführung

  • Sicherheit in Unternehmen und Web-Umgebungen

  • Deployment von Oracle Identity Management planen

  • Verwalten von Oracle Internet Directory

  • Erstellen und verwalten von Oracle Identity Management-DIT

  • Konfiguration der Realms für Oracle Identity Management

  • Verwaltung der ID-Daten in Oracle Identity Management

  • Oracle Application Server Single Sign-On-Server verwalten

  • Verwaltung von Benutzern und Gruppen mit Delegated Administration Service

  • Verwaltung der SSL-Zertifikate mit Oracle Application Server Certificate Authority

  • Sicherung der Zertifikate mit Oracle Wallet Manager

  • Integration von Oracle Identity Management mit anderen Directorys und Anwendungen

  • Synchronisation von Oracle Identity Management mit anderen Directorys

  • Konfiguration von Oracle Identity Management Provisioning Service

  • Oracle Internet Directory Replication einstellen

Tags: Oracle

Weitere Schulungen zu Thema Oracle 10g

Oracle Database 10g Workshop für Administratoren Teil 1 & 2

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Erlernen der grundlegenden administrativen Aufgaben des Oracle Database 10g Servers. Sie können selbstständig das System Einrichten und Administrieren, sowie die Sicherung und Durchführung eines Troubleshootings vornehmen. Im zweiten Teil werden die ...

Oracle 10g-11g PL/SQL Programmierung

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Sie lernen die Grundlagen von PL/SQL kennen.

SQL in Oracle Datenbanken

- u.a. in Berlin, Paderborn, Dresden, Mannheim, Bochum

In dieser Schulung erhalten Sie eine Einführung in die Konzepte der relationalen Datenbank-Managementsysteme. Dazu lernen Sie, mit der Sprache SQL in einer Oracle Datenbank zu arbeiten, Daten abzufragen, aufzubereiten und zu manipulieren. Sie können Datenbank-Objekte ...

Oracle XDK

- u.a. in Frankfurt am Main, Nürnberg, Dresden, Essen, Bochum

In dieser Schulung lernen Sie mit der Oracle XDK (XML Developer Kit) XML-Dokumente zu lesen und zu erstellen. Es werden die wichtigsten Funktionen und Schnittstellen der Oracle XDK vorgestellt. Ziele: Grundelemente XML anwenden und verstehen, DTD und XSD-Schema erstellen und ...