Oracle Database 10g Workshop für Administratoren Teil 1 & 2

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Erlernen der grundlegenden administrativen Aufgaben des Oracle Database 10g Servers. Sie können selbstständig das System Einrichten und Administrieren, sowie die Sicherung und Durchführung eines Troubleshootings vornehmen. 

Im zweiten Teil werden die zusätzlichen Komponenten des Oracle Database Servers vorgestellt. Speziell wird die Planung und Durchführung des Backup und Recovery behandelt und mit Beispielen verdeutlicht.

Teilnehmer - Zielgruppe

Oracle Datenbankadministratoren

Kurs - Voraussetzungen

guter Umgang mit dem PC, grundlegendes Verständniss im Umgang und Aufbau von Datenbanken, Grundlagenwissen in der Oracle Datenbankadministration, SQL und PL/SQL Kenntnisse

Seminardauer

  • 9 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Administration Teil 1

  • Struktur der relationalen Oracle 10g Datenbank
  • Datenbank Objekte aufzeigen
  • Installation unter Windows oder LINUX
  • Einsatz der Oracle Tools SQL Plus, iSQL*Plus u.a
  • Client Anbindung
  • Instanz- und Datenbank Einrichtung
  • Inhalt der Alert- und Tracedateien und dessen Aufbau
  • Segmente, Extents, Oracle Blöcke u. a
  • Tablespaces Einrichtung und Konfiguration
  • Funktion und Konfiguration der Steuerdateien (Controlfile)
  • Überwachung und Konfiguration von Redo Logs
  • Funktion der Undo Tablespaces/Rollback Segmente
  • Temporäre Segmente
  • Benutzer- und Rollenverwaltung
  • System- und Objektberechtigungen erstellen und planen
  • Daten Import und Export
  • Durchführung und Planung von Backups
  • Systemwiederherstellung
  • Einsatz des Recovery Managers und dessen Konfiguration
  • Einsatz der Flashback Technology und dessen Konfiguration

Administration Teil 2

  • Verwendung des Resource Managers und dessen Konfiguration
  • Job System zum erstellen und steuern von Jobs
  • Automatic Storage Management (ASM) Konfiguration
  • Alert- und Trace-Dateien
  • Backup Grundlagen
  • Backup-Scripts erstellen
  • Recovery Grundlagen
  • Planung des Backups und Durchführung
  • Wiederherstellung einer Oracle Datenbank bei verschiedenen Szenarien
  • Backup und Recovery Fallstudien
  • Recovery Manager Konfiguration
  • Recovery einer Datenbank mit verschiedenen Fehlerszenarien
  • Fehlersuche und Fehlerbehebung
  • Globalisation Unterstützung
Tags: Oracle

Weitere Schulungen zu Thema Oracle 10g

Oracle 10g-11g PL/SQL Programmierung

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Sie lernen die Grundlagen von PL/SQL kennen.

TOAD Administration für Oracle Datenbanken

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Sie lernen die Grundlagen des Toad (Tool for Oracle Application Developer) Systems im Zusammenspiel mit einerOracle Datenbank kennen, zur Fehlerbeseitigung in SQL Scripten und Erstellung von PL SQL-Programmen. Der Hersteller von TOAD ist das Unternehmen Quest.

Oracle Database 10g Standby Datenbanken und Data Guard

- u.a. in Dortmund, Stuttgart, Paderborn, Heidelberg, Koblenz

Kennenlernen der Funktionalitäten und Konfigurationsmöglichkeiten der Standby Datenbanken mit und ohne Oracle Data Guard. Ebenso die Durchführung eines Troubleshooting wird behandelt.

Oracle Database 10g Neue Funktionen

- u.a. in Bremen, Köln, Dresden, Essen, Mannheim

Sie kennen die neuen Funktionalitäten des Oracle Database 10g Servers.