Windows Server 2012 & Windows Clients (Teil 3 von 3)

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Im dritten Teil unserer Serie erhalten Sie Überblick über die Netzwerkverwaltungstools- und –Optimierungen, wie z.B. Software- und Betriebssystemverteilung, unternehmenspez. Benutzer-/Applikations-Umgebungsanpassungen und Active Directory-Zusatzdienste sowie dem Patchmanagement erhalten.

Teilnehmer - Zielgruppe

  • Netzwerkmitarbeiter
  • Support-Fachkräfte
  • Systemadministratoren

Kurs - Voraussetzungen

Um an diesem Seminar teilnehmen zu können empfiehlt es sich bereits mehrere Monate als Support-Mitarbeiter oder Systemadministrator gearbeitet zu haben.

Seminardauer

  • 4 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Bereitstellungs-Mechanismen

  • Überblick zu Microsofts Deployment-Lösungen
  • Voraussetzungen und Implementierung
  • „Active Directory“ und „IntelliMirror“
  • Möglichkeiten der Änderungs- und Konfigurationsverwaltung
  • Benutzerprofile (Arten/Kompatibilitäten)
  • „Windows Deployment Service“ (WDS)
  • Möglichkeiten einer automatisierten Installation
  • Einführung in Gruppenrichtlinien (lokal/domänenbasiert)
  • Neuerungen zu Gruppenrichtlinien und Tools

Unbeaufsichtigte Installationmethoden

  • Überblick und Einsatzgebiet
  • Planung und Aufbau einer automatisierten Installation
  • Die Neuerungen unter „Windows Server 2012“
  • Möglichkeiten zum Erstellen eines Betriebssystem-Images (WIM)
  • Windows PE Boot Images
  • Aktualisieren/Anpassen von Images

Active Directory optimal einsetzen

  • Planung einer logischen und physikalischen AD-Struktur
  • Aufbau eines strukturierten Netzwerkes unter Verwendung von „DNS“
  • Implementieren einer optimalen Verwaltungsstruktur
  • Integrieren von „IMT-Features“
  • Verwenden von „DHCP“ und „WDS“

Benutzerprofile

  • Arten von Benutzerprofilen
  • Aufbau und Speicherort
  • Optimierungsmöglichkeiten
  • Verhalten der Profilsynchronisation bei der An-/Abmeldung
  • Bereitstellen der relevanten Server-Rollen und -dienste
  • Erstellen einer Benutzerprofilvorlage „Default User Profile“
  • Servergespeicherte Profile konfigurieren
  • Datenträgerkontingente (Quotas) und Benutzerprofile
  • Richtlinieneinstellungen für Benutzerprofile
  • Ordnerumleitungen
  • Offlinedateien
  • Tipps für den Einsatz von speziellen Benutzerprofilumgebungen

Weitere Verwendungsarten von Gruppenrichtlinien

  • Überblick zu zeitgemäßen System- und Benutzer-Vorgaben
  • Unterschiede zwischen „Netlogon-Skripte“ und „GPO-Skripte“
  • Erstellen/Bereitstellen von Anmeldeskripten in der AD-Verwaltungsumgebung
  • Erstellen von optimierten Desktopvorgaben

Automatisierte Softwareinstallation und -Wartung

  • Deployment mit „AD“-Mechanismen oder „SCCM“?
  • Grundlegende Begriffe und Verfahren
  • Windows Installer und Installationspakete
  • Software-Verteilungspunkt einrichten
  • Installationspakete verwenden/erstellen
  • Anwendungen zuweisen oder veröffentlichen
  • Transformationspakete hinzufügen
  • Aktualisierung von Anwendungen
  • Veraltete Anwendungen entfernen

Wartung und Patchmanagement

  • Überblick zu Dienten und Tools
  • Die Patchproblematik
  • Windows und Microsoft Update
  • „Windows Server Update Service“ (WSUS)
  • Einrichten eines zentralen Patchmanagements
  • Verwalten der WSUS-Infrastruktur
  • System-Überwachung (Monitoring)

Weitere Schulungen zu Thema MS Windows Server 2012

MOC 20410 Installing and Configuring Windows Server 2012 (dt. MOC 21410)

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Ziel dieses 5-tägigen Seminars ist es Ihnen die Fähigkeiten und das Know-How zu vermitteln, dass Sie für die Implementierung einer Windows Server 2012 / 2012 R2 Infrastruktur in einer Enterprise-Umgebung benötigen. Dieses Seminar ist das erste von drei Teilen, die alle ...

MOC 20411 Administering Windows Server 2012 (dt. MOC 21411)

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Dieses 5-tägige Seminar ist der 2. von 3 Teilen, die Ihnen die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse vermitteln, die Sie benötigen um eine Windows Server 2012 / 2012 R2 Infrastruktur in eine bestehende Enterprise-Umgebung zu implementieren. Die Seminare MOC 20410, MOC ...

Windows Server 2012 / Windows 8 - Neuerungen und Funktionsübersicht

- u.a. in Berlin, Bremen, Dortmund, Köln, Wien

Innerhalb dieses eintägigen Seminars erhalten Sie einen umfangreichen Überblick über die neuen Funktionen und Migrationsmöglichkeiten zur „Windows Next Generation“ und können den Nutzen des Einsatzes für die eigene Netzwerk- und Systemumgebung beurteilen. ...

MOC 20416 Implementing Desktop Application Environments (dt. MOC 21416)

- u.a. in Köln, Stuttgart, Basel, Varaždin, Offenbach

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie eine eine Windows Server 2012 Application Management Infrastruktur und Windows 8 Enterprise Applications entwerfen, bereitstellen und verwalten können - physisch, virtuell und in der Cloud! Hinweis: Englische Kursbezeichnung: MOC 20416 ...