Windows Server 2012 R2 & Windows Clients Teil 3/3

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Innerhalb dieses viertätigen Seminars lernen Sie Netzwerkverwaltungstools- und –Optimierungenvon Windows Server 2012 R2, wie z.B. Software- und Betriebssystemverteilung, unternehmenspez. Benutzer-/Applikations-Umgebungsanpassungen und Active Directory-Zusatzdienste sowie dem Patchmanagement.

Teilnehmer - Zielgruppe

  • Systemadministratoren
  • Netzwerk-Betreuer

Kurs - Voraussetzungen

Damit Sie an diesem Seminar teilnehmen können sollten Sie über Erfahrung im Windows 1st/2nd Level Support verfügen

Seminardauer

  • 4 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Möglichkeiten der Bereistellung

  • Welche Deployment-Lösungen gibt es?
  • Anforderungen und Einrichtung
  • „Active Directory“ / „IntelliMirror“ / „SCCM“
  • Möglichkeiten der Änderungs- und Konfigurationsverwaltung
  • Benutzerprofile (Arten/Kompatibilitäten)
  • Einführung in WDS (Windows Deployment Service)
  • Automatisierte Installation
  • Einführung in Group Policies(lokal/domänenbasiert)
  • Neuerungen zu Gruppenrichtlinien und Tools

Unbeaufsichtigte Installationsmethoden

  • Einführung und Einsatzgebiet
  • Planung und Aufbau einer automatisierten Installation
  • Die neuen Funktionen unter Windows Server 2012 R2
  • Wie erstelle ich ein Betriebssystem-Images (WIM)
  • Windows PE Boot Images
  • Aktualisieren/Anpassen von Images

Die optimale Verwendung von Active Directory

  • Planung einer logischen und physikalischen Active Directory-Struktur
  • Aufbau eines strukturierten Netzwerkes unter Verwendung von „DNS“
  • Implementieren einer optimalen Verwaltungsstruktur
  • IMT-Funktionen einrichten
  • Einrichten von DHCP und WDS

Benutzerprofile

  • Welche Benutzerprofile gibt es?
  • Aufbau und Speicherort
  • Optimieren der Profilsynchronisation bei der An-/Abmeldung
  • Bereitstellen der relevanten Server-Rollen und Rollen-Dienste
  • Erstellen einer Benutzerprofilvorlage „Default User Profile“
  • Servergespeicherte Profile anpassen und einrichten
  • Datenträgerkontingente (Quotas) und Benutzerprofile
  • Richtlinieneinstellungen für Benutzerprofile
  • Ordnerumleitungen
  • Offline Folder / Work Folder
  • Tipps für den Einsatz von speziellen Benutzerprofilumgebungen

Weitere Verwendungsarten von Group Policies

  • Überblick zu zeitgemäßen System- und Benutzer-Vorgaben
  • Unterschiede zwischen „Netlogon-Skripte“ und „GPO-Skripte“
  • Erstellen/Bereitstellen von Anmeldeskripten in der AD-Verwaltungsumgebung
  • Erstellen von optimierten Desktopvorgaben

Automatisierte Softwareinstallation und -Wartung

  • Deployment mit „AD“-Mechanismen oder „SCCM“?
  • Grundlegende Begriffe und Verfahren
  • Windows Installer und Installationspakete
  • Software-Verteilungspunkt einrichten
  • Installationspakete verwenden/erstellen
  • Anwendungen zuweisen oder veröffentlichen
  • Transformationspakete hinzufügen
  • Anwendungen aktualisieren
  • Veraltete Anwendungen entfernen

Wartung und Patchmanagement

  • Überblick zu Dienten und Tools
  • Die Patchproblematik
  • Windows und Microsoft Update
  • Der neue „Windows Server Update Service“ (WSUS)
  • Einrichten eines zentralen Patchmanagements
  • Verwalten der WSUS-Infrastruktur
  • System-Überwachung (Monitoring)
Tags: Microsoft

Weitere Schulungen zu Thema MS Windows Server 2012 R2

MOC 20410 Installing and Configuring Windows Server 2012 (dt. MOC 21410)

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Ziel dieses 5-tägigen Seminars ist es Ihnen die Fähigkeiten und das Know-How zu vermitteln, dass Sie für die Implementierung einer Windows Server 2012 / 2012 R2 Infrastruktur in einer Enterprise-Umgebung benötigen. Dieses Seminar ist das erste von drei Teilen, die alle ...

MOC 20411 Administering Windows Server 2012 (dt. MOC 21411)

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Dieses 5-tägige Seminar ist der 2. von 3 Teilen, die Ihnen die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse vermitteln, die Sie benötigen um eine Windows Server 2012 / 2012 R2 Infrastruktur in eine bestehende Enterprise-Umgebung zu implementieren. Die Seminare MOC 20410, MOC ...

Windows Server 2012 R2 Active Migration von Directory v3.x

- u.a. in Hannover, Stuttgart, Wien, Düsseldorf, Darmstadt

Innerhalb dieses zweitägigen Seminars lernen Sie die verschiedenen Migrationswege, Migrationstools, Domänen-Designs, Replikationsverfahren und Besonderheiten des Active Directory v3 kennen.

MOC 10971 Storage and High Availability with Windows Server

- u.a. in Köln, Leipzig, Paderborn, Wien, Darmstadt

Innerhalb dieses viertätigen Seminars lernen Sie die Bereitstellung der Speicheranforderungen und die Hochverfügbarkeits-Bedürfnisse für Windows Server 2012 ( und R2). Dabei werden zu erst die grundlegenden Speicherthemen bearbeitet: Direct Attached Storage (DAS), Network ...