Windows Server 2012 R2 & Windows Clients Teil 3/3

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Innerhalb dieses viertätigen Seminars lernen Sie Netzwerkverwaltungstools- und –Optimierungenvon Windows Server 2012 R2, wie z.B. Software- und Betriebssystemverteilung, unternehmenspez. Benutzer-/Applikations-Umgebungsanpassungen und Active Directory-Zusatzdienste sowie dem Patchmanagement.

Teilnehmer - Zielgruppe

  • Systemadministratoren
  • Netzwerk-Betreuer

Kurs - Voraussetzungen

Damit Sie an diesem Seminar teilnehmen können sollten Sie über Erfahrung im Windows 1st/2nd Level Support verfügen

Seminardauer

  • 4 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Möglichkeiten der Bereistellung

  • Welche Deployment-Lösungen gibt es?
  • Anforderungen und Einrichtung
  • „Active Directory“ / „IntelliMirror“ / „SCCM“
  • Möglichkeiten der Änderungs- und Konfigurationsverwaltung
  • Benutzerprofile (Arten/Kompatibilitäten)
  • Einführung in WDS (Windows Deployment Service)
  • Automatisierte Installation
  • Einführung in Group Policies(lokal/domänenbasiert)
  • Neuerungen zu Gruppenrichtlinien und Tools

Unbeaufsichtigte Installationsmethoden

  • Einführung und Einsatzgebiet
  • Planung und Aufbau einer automatisierten Installation
  • Die neuen Funktionen unter Windows Server 2012 R2
  • Wie erstelle ich ein Betriebssystem-Images (WIM)
  • Windows PE Boot Images
  • Aktualisieren/Anpassen von Images

Die optimale Verwendung von Active Directory

  • Planung einer logischen und physikalischen Active Directory-Struktur
  • Aufbau eines strukturierten Netzwerkes unter Verwendung von „DNS“
  • Implementieren einer optimalen Verwaltungsstruktur
  • IMT-Funktionen einrichten
  • Einrichten von DHCP und WDS

Benutzerprofile

  • Welche Benutzerprofile gibt es?
  • Aufbau und Speicherort
  • Optimieren der Profilsynchronisation bei der An-/Abmeldung
  • Bereitstellen der relevanten Server-Rollen und Rollen-Dienste
  • Erstellen einer Benutzerprofilvorlage „Default User Profile“
  • Servergespeicherte Profile anpassen und einrichten
  • Datenträgerkontingente (Quotas) und Benutzerprofile
  • Richtlinieneinstellungen für Benutzerprofile
  • Ordnerumleitungen
  • Offline Folder / Work Folder
  • Tipps für den Einsatz von speziellen Benutzerprofilumgebungen

Weitere Verwendungsarten von Group Policies

  • Überblick zu zeitgemäßen System- und Benutzer-Vorgaben
  • Unterschiede zwischen „Netlogon-Skripte“ und „GPO-Skripte“
  • Erstellen/Bereitstellen von Anmeldeskripten in der AD-Verwaltungsumgebung
  • Erstellen von optimierten Desktopvorgaben

Automatisierte Softwareinstallation und -Wartung

  • Deployment mit „AD“-Mechanismen oder „SCCM“?
  • Grundlegende Begriffe und Verfahren
  • Windows Installer und Installationspakete
  • Software-Verteilungspunkt einrichten
  • Installationspakete verwenden/erstellen
  • Anwendungen zuweisen oder veröffentlichen
  • Transformationspakete hinzufügen
  • Anwendungen aktualisieren
  • Veraltete Anwendungen entfernen

Wartung und Patchmanagement

  • Überblick zu Dienten und Tools
  • Die Patchproblematik
  • Windows und Microsoft Update
  • Der neue „Windows Server Update Service“ (WSUS)
  • Einrichten eines zentralen Patchmanagements
  • Verwalten der WSUS-Infrastruktur
  • System-Überwachung (Monitoring)
Tags: Microsoft

Weitere Schulungen zu Thema MS Windows Server 2012 R2

MOC 20410 Installing and Configuring Windows Server 2012 (dt. MOC 21410)

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Ziel dieses 5-tägigen Seminars ist es Ihnen die Fähigkeiten und das Know-How zu vermitteln, dass Sie für die Implementierung einer Windows Server 2012 / 2012 R2 Infrastruktur in einer Enterprise-Umgebung benötigen. Dieses Seminar ist das erste von drei Teilen, die alle ...

MOC 20411 Administering Windows Server 2012 (dt. MOC 21411)

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Dieses 5-tägige Seminar ist der 2. von 3 Teilen, die Ihnen die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse vermitteln, die Sie benötigen um eine Windows Server 2012 / 2012 R2 Infrastruktur in eine bestehende Enterprise-Umgebung zu implementieren. Die Seminare MOC 20410, MOC ...

Windows Server 2012 R2 / Windows 8.1 - Neuerungen und Featureüberblick

- u.a. in Frankfurt am Main, Hamburg, Dresden, Essen, Bochum

Sie haben nach dem Seminar einen umfangreichen Überblick über die neuen Funktionen und Migrationsmöglichkeiten zur „Windows Next Generation“ und können den Nutzen des Einsatzes für die eigene Netzwerk- und Systemumgebung beurteilen.

Windows Server 2012 R2 – Migration von Windows Server 2003/2008 (Workshop)

- u.a. in Bremen, München, Heidelberg, Mannheim, Offenbach

Am 13.07.2015 endet der Support von Windows Server 2003, am 13.01.2015 bereits der Mainstream Support für Windows Server 2008 / 2008 R2. Da noch über die Hälfte aller Unternehmen Windows Server 2003 oder Windows Server 2008 (inkl. R2) im Einsatz haben und der Umstieg auf ...