Windows 2003/2008/XP/Vista/Win7 Sicherheitsoptimierung

Das Seminar "Windows 2003/2008/XP/Vista/Win7 Sicherheitsoptimierung" ist seitens des Herstellers nicht mehr verfügbar, bzw. abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen oder in unserem Schulungszentrum anbieten.

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Das zweitägige Seminar schafft die Voraussetzung, IT-Systeme des Unternehmens sicher zu betreiben, um bei Sicherheitsvorfällen angemessen reagieren zu können. Sie erfahren Schritt für Schritt anhand möglicher Konfigurationen, wie Sie effektiv und zielgerichtet sichere IT-Umgebungen aufsetzen. Sie erhalten einen Überblick über grundlegende Sicherheitskonzepte sowie über die Richtlinien für das Implementieren von Sicherheitskonzepten. Es wird Ihnen gezeigt, wie die Hardware und Software sicher konfiguriert werden kann und wie Sie systematisch bei Sicherheitsvorfällen vorgehen. Es wird Ihnen das effiziente Security Patch Management vorgestellt, mit dessen Komponenten Sie IT-Systeme mit aktuellsten Service-Packs, Hotfixes und Patches auch zentral versorgen und aktualisieren können. Das Training hält außerdem Informationen dazu bereit, wie Sie Clients und Server absichern, wie Sie Active Directory konfigurieren und Gruppenrichtlinien einsetzen.

Teilnehmer - Zielgruppe

IT-Verantwortliche, Administratoren und Berater, die sich mitder Konzeption, dem Aufbau und Betrieb von IT-Sicherheitsinfrastrukturenbeschäftigen und einen konkreten Einblick in die aktuellen Angriffstechnikensuchen, um z. B. die Wirksamkeit eigener Sicherheitsmaßnahmen zu überprüfen.

Kurs - Voraussetzungen

Gutes Grundlagenwissenüber die Computer Hard- und Software, Vorkenntnisse und praktische Erfahrung mit denClient-/ Serverbetriebssystemen Windows 2003/2008/XP/Vista/Win7

Seminardauer

  • 2 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Grundlagen der IT-Sicherheit
  • Überblick
  • Internetverbindungsfirewall (ICF)
  • Verschlüsselung des Ntzwerkverkehrs
  • Verschlüsselung von Daten

Sicherheit und Patch-Management
  • Überblick
  • Konfiguration der Windows Update Services
  • Verwenden des Microsoft Baseline Security Analyzer Tool (MBSA)
  • Verwenden der Software Update Services

Server-Sicherheit
  • Überblick
  • Erstellen einer Arbeitsgruppen-Struktur und Anwenden von Sicherheitsvorlagen
  • Verwenden des MBSA-Tools und Anwenden von Sicherheitsvorlagen
  • Absichern (Hardening) von Domänencontrollern
  • Absichern (Hardening) von Stand-Alone-Servern

Client-Sicherheit
  • Überblick
  • Modifizieren des Active Directory für Client-Sicherheit
  • Einsatz von Gruppenrichtlinien
  • Absichern von Stand-Alone-Clients
  • Anwenden von Richtlinien zur Softwareeinschränkung
  • Aktivieren der Client-Firewall (ICF)
Tags: Microsoft

Weitere Schulungen zu Thema MS Windows Server 2008

Windows PowerShell für Administratoren

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Erlernen der MS PowerShell Administration, mit der Kommandozeile CLI - Command Line Interface und sich zurecht finden wie PowerShell Skripte erstellt werden.

MS Windows Server 2003/2008 Active Directory v2/v3 (Workshop)

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Sie erlernen Grundlagenwissen zum Einsatz und zur Technik des Active Directory in Ihrer Umgebung, anhand eigener Beispiele. Eigenständige Planung eines unternehmensweiten Einsatz von Active Directory und dessen Einführung.

Windows 2008 Netzwerk-Security

- u.a. in Leipzig, Dresden, Düsseldorf, Darmstadt, Freiburg

Sie lernen die Sicherheitsrisiken kennen und dessen Abwehr/Behebung. Funktionen wie die Sicherung von Daten, Rechnern und Kommunikationsverbindungen inkl. WirelessLAN werden vorgestellt und an praktischen Beispielen erläutert.

MS Windows Server 2008 / R2 - Administration: Einführung

- u.a. in Stuttgart, Wien, Darmstadt, Bochum, Freiburg

Die Teilnehmer lernen die Tools für die Administration der Windows 2008-Serverfamilie kennen. Das Seminar bietet einen effektiven Einstieg für angehende Administratoren als auch für erfahrene Administratoren anderer Betriebssysteme.