MOC 2547 Weiterführende Windows Forms Technologien mit Visual Studio 2005 (dt. MOC 4732)

Das Seminar "MOC 2547 Weiterführende Windows Forms Technologien mit Visual Studio 2005 (dt. MOC 4732)" ist seitens des Herstellers nicht mehr verfügbar, bzw. abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen oder in unserem Schulungszentrum anbieten.

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In diesem Seminar erlernen Sie die erweiterten Möglichkeiten der Programmierung von WindowsForms mit Visual Studio 2005.

Zudem erhalten die Teilnehmer das notwendige Wissen zur Erstellung von Anwendungen auf der Grundlage von Windows Forms. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Programmierung der Oberfläche und der Strukturierung der Programme.

Hinweis:

  • Englische Kursbezeichnung: MOC 2547: Advanced Windows Forms Technologies with Microsoft Visual Studio 2005
  • Deutsche Kursbezeichnung: MOC 4732: Weiterführende Windows Forms-Technologien mit Microsoft Visual Studio 2005

Die Schulung dienst als Vorbereitung zur Zertifizierung zum MCTS (MS Certified Technology Spezialist): .NET Framework 2.0 Windows Applications und .NET Framework 3.5 - Windows Forms Applications .

Teilnehmer - Zielgruppe

Programmierer

Kurs - Voraussetzungen

Kenntnisse aus dem Kurs MOC 2546 Grundlegende Windows Forms-Technologien mit Microsoft Visual Studio 2005 (dt. MOC 4731)

Seminardauer

  • 2 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

MDI Applikationen

  • Windows Forms Layout Optionen
  • MDI-Anwnedungen erstellen: MDI Parent and Child Forms

Anpassung von Windows Forms und Controls

  • Methoden des Authoring von Controls für Windows Forms
  • Erstellen eines User Interface mithilfe GDI+
  • Erstellen eines Nonrectangular Windows Forms

Erstellen angepasster Print Components

  • Printing Features, die von .NET Framework 2.0 supported werden
  • Erstellen Print Document Content mithilfe GDI+

Performing Drag-and-Drop Operationen und Implementierung von Clipboard Support

  • Drag-and-Drop Operations in Windows Forms Applikationen
  • Zwischenablage in Windows Forms Applikationen

Asynchrones Programmieren mit Multithreading

  • Asynchrones Programmieren in Windows Forms Applicationen
  • Erstellen Thread-Safe Applicationen

Weitere Schulungen zu Thema Abgekündigte Seminare

MOC 50068 MS SQL Server 2008 für erfahrene Oracle Datenbankadministratoren

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Verstehen der Architektur des SQL Servers. Sie sind selbstständig in der Lage das SQL Server System, die Datenbanken und Benutzer zu verwalten. Es werden Ihnen die Möglichkeiten der Tools aufgezeigt um Orakel-Diagramme zu SQL Server- Datenbanken zu migrieren.

IBM Lotus Quick für Lotus Domino 8

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Dieser Kurs ermöglicht den Teilnehmern das Kennenlernen der IBM Lotus Quickr Architektur. Es wird der Umgang mit Places sowie die Verwaltung der Mitglieder thematisiert.

MOC 2789 Verwaltung und Automatisierung von Microsoft SQL Server 2005 Datenbanken und Servern (dt. MOC 4619)

- u.a. in Hannover, Dresden, Heidelberg, Varaždin, Freiburg

Dieser Workshop vermittelt die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, um Datenbanken zu verwalten und zu automatisieren. Zudem erlernen die Teilnehmer die Verwaltung von unterstützenden Diensten.

MOC 80303 Development I in Microsoft Dynamics AX 2012

- u.a. in Berlin, Paderborn, Düsseldorf, Varaždin, Mannheim

Dieser 2-tägige Kurs bietet einen Überblick über die grundlegenden technischen Features von Microsoft Dynamics AX 2012. Er beschäftigt sich nicht mit Programmierung.