MOC 2788 Entwicklung einer High Availability Datenbank-Lösung mittels Microsoft SQL Server 2005

Das Seminar "MOC 2788 Entwicklung einer High Availability Datenbank-Lösung mittels Microsoft SQL Server 2005" ist seitens des Herstellers nicht mehr verfügbar, bzw. abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen oder in unserem Schulungszentrum anbieten.

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In diesem Seminar lernen die Kursteilnehmern, das für den Entwurf von hoch verfügbaren Datenbank-Lösungen erforderlich Wissen mittels Microsoft SQL Server 2005 kennen.

Der Fokus liegt auf dem gesamten Zusammenhang rund um das Thema hohe Erreichbarkeit. Dies schließt sowohl die Datenbank selbst, als auch die gesamte Umgebung, inklusive der Anforderungen für das Geschäft sowie den gesetzlichen Bestimmungen und der Netzwerkaspekt, der Datenbank und Systeme, die während des Entwerfens berücksichtigt werden müssen, mit ein. Zudem wird die Dokumentation und das Testen von hoch-verfügbaren Datenbanklösung thematisiert.

Weiterer Hinweis:

Dieses Seminar ist Grundlage für die Zertifizierung zum MCITP: Database Administrator (MS Certified IT Professional) - Examen 70-443

Teilnehmer - Zielgruppe

Datenbankverantwortliche

Kurs - Voraussetzungen

Erfahrungen im Bereich SQL Server-Datenbanklösungen innerhalb eines Unternehmens

Seminardauer

  • 3 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

  • Auswahl geeigneter high-availability Lösung
  • Entwicklung einer Lösung für Datenbankspeicher für hoher Verfügbarkeit
  • Lösungsentwurf für Failovercluster
  • Lösungsentwurf für Protokollversand
  • Lösungsentwurf für Datenbankspiegelung
  • Lösungsentwurf für Replikation mit hoher Verfügbarkeit
  • Technologiekombinationen für hohe Verfügbarkeit
  • Strategie-Dokumentation und -Test für hohe Verfügbarkeit

Weitere Schulungen zu Thema Abgekündigte Seminare

MOC 50068 MS SQL Server 2008 für erfahrene Oracle Datenbankadministratoren

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Verstehen der Architektur des SQL Servers. Sie sind selbstständig in der Lage das SQL Server System, die Datenbanken und Benutzer zu verwalten. Es werden Ihnen die Möglichkeiten der Tools aufgezeigt um Orakel-Diagramme zu SQL Server- Datenbanken zu migrieren.

IBM Lotus Quick für Lotus Domino 8

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Dieser Kurs ermöglicht den Teilnehmern das Kennenlernen der IBM Lotus Quickr Architektur. Es wird der Umgang mit Places sowie die Verwaltung der Mitglieder thematisiert.

IBM Lotus Domino Designer 8 - IBM Lotus Domino Designer 8 Grundlagen

- u.a. in Leipzig, München, Heidelberg, Mannheim, Offenbach

in diesem Seminar lernen die Teilnehmer das Programmiermodell von LotusScript und die zugrunde liegenden Lotus Domino-Klassen kennen. Zudem erhalten die Seminarteilnehmer eine strukturierte Einführung in LotusScript , die an praktischen Beispielen weiter vertieft wird. Des ...

MOC 2547 Weiterführende Windows Forms Technologien mit Visual Studio 2005 (dt. MOC 4732)

- u.a. in Bremen, Stuttgart, Basel, Essen, Bochum

In diesem Seminar erlernen Sie die erweiterten Möglichkeiten der Programmierung von WindowsForms mit Visual Studio 2005. Zudem erhalten die Teilnehmer das notwendige Wissen zur Erstellung von Anwendungen auf der Grundlage von Windows Forms. Das Hauptaugenmerk liegt auf der ...