MOC 8872 Application Setup in Microsoft Dynamics NAV 5.0 (dt. MOC 8900)

Das Seminar "MOC 8872 Application Setup in Microsoft Dynamics NAV 5.0 (dt. MOC 8900)" ist seitens des Herstellers nicht mehr verfügbar, bzw. abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen oder in unserem Schulungszentrum anbieten.

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Erlernen de Kenntnisse und Fähigkeiten die zum Initiieren eines neuen NAV Mandanten mit dem RIM-Toolkit.

Hinweis:
Englische Kursbezeichnung: MOC 8872 Application Setup in Microsoft Dynamics NAV 5.0
Deutsche Kursbezeichnung: MOC 8900 Anwendungseinrichtung in Microsoft Dynamics NAV 5.0

Teilnehmer - Zielgruppe

Administratoren

Kurs - Voraussetzungen

Kenntnisse grundlegende Buchaltungsprinzipien

Seminardauer

  • 2 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Einrichten eines Mandanten mit dem RIM-Toolkit (1)

  • Manuelle Einrichtung im Gegensatz zu RIM
  • Übersicht über das RIM-Toolkit
  • Verwenden des RIM-Toolkits
  • Vorführung – Erstellen eines Einrichtungsfragebogens
  • Vorführung – Initialisieren eines neuen Mandanten auf der Grundlage des Einrichtungsfragebogens
  • Vorführung – Verwenden von Datenvorlagen
  • Vorführung – Migrieren von Daten


Einrichten von Nummernserien (2)

  • Nummernserien


Einrichten von Buch.-Blattvorlagen und Buch.-Blattnamen (3)

  • Übersicht
  • Erstellen von Buch.-Blattvorlagen und Buch.-Blattnamen


Einrichten von Buchungsgruppen (4)

  • Spezielle Buchungsgruppen
  • Allgemeine Buchungsgruppen
  • Buchungsmatrix Einrichtung
  • MwSt.-Buchungsgruppen
  • MwSt.-Buchungsmatrix Einr.
  • Zusätzliche MwSt.-Buchungsmatrix Einr.
  • Bestimmen von Buchungsgruppen
  • Vorführung – Buchen und Überprüfen einer Verkaufstransaktion


Einrichten von Dimensionen (5)

  • Dimensionen und Dimensionswerte
  • Dimensionsarten
  • Dimensionskombinationen
  • Vorgabedimensionen
  • Vorgabedimensionspriorität
  • Vorführung – Verwenden von Vorgabedimensionsprioritäten


Verwalten von Benutzerrechten (6)

  • Authentifizierung
  • Anmeldungen, Rollen und Berechtigungen
  • Vorführung – Zuweisen der Rolle „SUPER“ zu einem Superuser
  • Vorführung – Erstellen einer neuen Rolle
  • Vorführung – Anwenden von Sicherheitsfiltern in der SQL Server Option
  • Benutzerspezifische Einrichtung
  • Active Directory-Sicherhei


Anpassen des Navigationsbereichs (7)

  • übersicht
  • Entwerfen eines Navigationsbereichs
  • Vorführung – Erstellen einer neuen Menüsuite
  • Exportieren einer Menüsuite
  • Updateüberlegungen


Genehmigen von Belegen (8)

  • Einrichten von Beleggenehmigungen
  • Vorführung – Einrichten von Genehmigungsbenutzern in einer Hierarchie
  • Einrichten des Benachrichtigungssystems
  • Senden von Fälligkeitsbenachrichtigungen
  • Delegieren an stellvertretende Genehmiger

Weitere Schulungen zu Thema Abgekündigte Seminare

MOC 50068 MS SQL Server 2008 für erfahrene Oracle Datenbankadministratoren

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Verstehen der Architektur des SQL Servers. Sie sind selbstständig in der Lage das SQL Server System, die Datenbanken und Benutzer zu verwalten. Es werden Ihnen die Möglichkeiten der Tools aufgezeigt um Orakel-Diagramme zu SQL Server- Datenbanken zu migrieren.

MOC 6730 Aufbaukurs - Netzwerkinfrastruktur- und Active Directory-Technologie für Windows Server 2008

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Windows Server 2008 zu installieren und zu konfigurieren., Windows Server Core-Rollen hinzuzufügen und zu konfigurieren., Die neue Sicherungs-Infrastruktur, einschließlich des Volumeschattenkopie-Dienstes zu erläutern., Neue und verbesserte Netzwerkfunktionen mit Windows ...

MOC 50430 Administering Team Foundation Server 2010

- u.a. in Köln, Stuttgart, München, Essen, Offenbach

Dieses 3-tägige Seminar vermittelt den Teilnehmern das nötige Wissen zur effektiven Verwaltung und Administration von Microsoft Team Foundation Server 2010. Es ist Ziel des Kurses, Administratoren in die Lage zu versetzen, Team Foundation Server in einer Entwicklungsumgebung ...

AZ-100T04: Configure and Manage Virtual Networks

- u.a. in Bremen, Frankfurt am Main, Paderborn, Düsseldorf, Mannheim

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, wie virtuelle Azure-Netzwerke (VNets) konfiguriert und verwaltet werden. Die Vorteile, eine Infrastruktur in die Cloud zu verlagern, die Notwendigkeit. Unabhängig davon, dass Ressourcen in Azure verlagert werden, benötigen sie dieselbe ...