AZ-400T05: Implementing Application Infrastructure

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In diesem Kurs werden den Teilnehmern Kenntnisse und Fähigkeiten zur Bereitstellung einer Anwendungsinfrastruktur in DevOps-Pipelines vermittelt. Sie lernen, wie man Infrastrukturen wie Code- und Konfigurationsmanagement implementiert, Azure-Infrastrukturen mit gängigen Automatisierungstools bereitstellt und eine Anwendungsinfrastruktur mit verschiedenen Azure-Diensten und Bereitstellungsmethoden implementiert. Die Teilnehmer lernen zudem Tools von Drittanbietern wie Chef und Puppet in Azure zu integrieren, um Compliance und Sicherheit in die Release-Pipeline zu integrieren.

Dieser Kurs ist der Fünfte aus einer siebenteiligen Schulungsreihe „AZ-400: Microsoft Azure DevOps Solutions“. Er kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als "Azure DevOps Engineer" genutzt werden.

Teilnehmer - Zielgruppe

  • Azure DevOps Ingenieure

Kurs - Voraussetzungen

  • Grundlegende Kenntnisse über Azure, Erfahrung mit virtuellen Maschinen und Containern
  • Erste Erfahrung mit Automatisierung und Skripting
  • Erfahrung in einer Softwareentwicklungs- oder Betriebsumgebung mit Windows oder Linux ist hilfreich, ist aber nicht zwingend erforderlich
  • Kenntnisse über allgemeine Prozesse der Anwendungsentwicklung und -bereitstellung

Seminardauer

  • 1 Tag
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Infrastruktur und Konfiguration Azure Tools

  • Infrastruktur als Code- und Konfigurationsmanagement
  • Erstellen von Azure Resources mit Hilfe von ARM-Vorlagen
  • Erstellen von Azure-Ressourcen mit Azure CLI
  • Erstellen von Azure-Ressourcen mit Azure PowerShell
  • Zusätzliche Automatisierungstools
  • Versionskontrolle
  • Lab-Deployment nach Azure mit ARM-Vorlagen
  • Fragen zur Modulprüfung

Azure Bereitstellungsmodelle und -dienste

  • Bereitstellungsmodelle und -optionen
  • Azure Infrastructure-as-a-Service (IaaS) Dienstleistungen
  • Azure Automatisierung mit DevOps
  • Soll-Zustand Konfiguration (DSC)
  • Azure Platform-as-a-Service (PaaS) Dienstleistungen
  • Azur Service Gewebe
  • Lab Azure Automation - IaaS- oder PaaS-Bereitstellung
  • Fragen zur Modulprüfung

Erstellung und Verwaltung der Kubernetes-Service-Infrastruktur

  • Azur Kubernetes Service
  • Labor Bereitstellung und Skalierung von AKS Cluster
  • Fragen zur Modulprüfung

Drittanbieter- und Open-Source-Tools, die mit Azure verfügbar sind

  • Chef
  • Puppet
  • Ansible
  • Cloud-Init
  • Terraform
  • Labor Bereitstellung und Konfiguration einer App in Azure mit X
  • Fragen zur Modulprüfung

Implementierung von Compliance und Sicherheit in Ihrer Infrastruktur

  • Sicherheits- und Compliance-Grundsätze mit DevOps
  • Azur-Sicherheitscenter
  • Labor Integrieren Sie eine Scan-Erweiterung oder ein Scan-Tool in ein AZ DevOps Pipeline/Sicherheitszentrum.
  • Fragen zur Modulprüfung

Weitere Schulungen zu Thema Microsoft Azure

MOC 50466 Windows Azure Solutions with Microsoft Visual Studio 2010

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Dieses 3-tägige Seminar bietet eine Einführung in das Cloud Computing und Windows Azure, dem Betriebssystem Microsofts für die Cloud. Ihnen wird vermittelt, wie man .NET-Anwendungen in Azure schreibt, bereitstellt und überwacht. Das Seminar bereitet auf die ...

Microsoft Azure Infrastructure as a Service - IaaS

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Microsoft bietet mit Microsoft Azure ist eine riesige skalierbare und hochverfügbare Cloud-Plattform, die auf global verteilten Microsoft Rechenzentren arbeitet. Azure und dessen Werkezeuge helfen bei der Entwicklung und Bereitstellung von Applikationen in einer gehosteten ...

MOC 10979 Introduction to Microsoft Azure for IT Professionals

- u.a. in Dortmund, Hannover, Dresden, Düsseldorf, Varaždin

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer mittels Theorie und Praxis die Implementierung von Microsoft Azure. Dabei werden Ihnen grundlegende Cloud-Computing-Konzepte vorgestellt und Sie lernen die täglichen Aufgaben in der Administration von Cloud-Ressourcen kennen. Zudem setzten ...

AZ-300T06: Developing for the Cloud

- u.a. in Basel, Zürich, Heidelberg, Varaždin, Darmstadt

In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer, wie Sie eine nachrichtenbasierte Integrationsarchitektur konfigurieren, asynchrone Verarbeitung entwickeln, Apps für Autoscaling erstellen und Azure Cognitive Services-Lösungen besser verstehen. Dieser Kurs ist der Fünfte aus einer ...