AZ-400T04: Implementing Dependency Management

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In diesem Kurs werden den Teilnehmern die Kenntnisse und Fähigkeiten zur Implementierung des Abhängigkeitsmanagements vermittelt. Sie lernen, wie man eine Abhängigkeitsmanagementstrategie entwirft und Sicherheit und Compliance verwaltet.

Dieser Kurs ist der Vierte aus einer siebenteiligen Schulungsreihe „AZ-400: Microsoft Azure DevOps Solutions“. Er kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als "Azure DevOps Engineer" genutzt werden.

Teilnehmer - Zielgruppe

  • DevOps Ingenieure

Kurs - Voraussetzungen

  • Grundlegende Kenntnisse über Azure, Versionskontrolle, Agile Softwareentwicklung und grundlegende Prinzipien der Softwareentwicklung

Seminardauer

  • 1 Tag
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Entwurf einer Strategie für das Abhängigkeitsmanagement

  • Packaging Abhängigkeiten
  • Paketverwaltung
  • Implementierung einer Versionierungsstrategie

Verwalten von Sicherheit und Compliance

  • Package-Sicherheit
  • Open-Source-Software
  • Integration von Lizenz- und Schwachstellenüberprüfungen
  • Überprüfung von Open-Source-Softwarepaketen auf Sicherheit und Lizenzkonformität, um sie an Unternehmensstandards anzupassen
  • Konfiguration der Build-Pipeline für den Zugriff auf Paketsicherheit und Lizenzbewertung
  • Konfiguration des sicheren Zugriffs auf Paketfeeds

Weitere Schulungen zu Thema Microsoft Azure

MOC 50466 Windows Azure Solutions with Microsoft Visual Studio 2010

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Dieses 3-tägige Seminar bietet eine Einführung in das Cloud Computing und Windows Azure, dem Betriebssystem Microsofts für die Cloud. Ihnen wird vermittelt, wie man .NET-Anwendungen in Azure schreibt, bereitstellt und überwacht. Das Seminar bereitet auf die ...

Microsoft Azure Infrastructure as a Service - IaaS

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Microsoft bietet mit Microsoft Azure ist eine riesige skalierbare und hochverfügbare Cloud-Plattform, die auf global verteilten Microsoft Rechenzentren arbeitet. Azure und dessen Werkezeuge helfen bei der Entwicklung und Bereitstellung von Applikationen in einer gehosteten ...

MOC 40535 Microsoft Cloud Workshop: Serverless Architecture

- u.a. in Berlin, Bremen, Köln, München, Bochum

In dieser Schulung lernen die Teilnehmer serverlose Architektur in Azure mit einer Kombination aus Azure Functions, Logic Apps, Event Grid, Cosmos DB und Azure Storage einzurichten und zu konfigurieren.

AZ-300T03: Understanding Cloud Architect Technology Solutions

- u.a. in Dortmund, Frankfurt am Main, Basel, Dresden, Offenbach

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, wie der Betriebsablauf parallel und asynchron abläut. Zudem wird aufgezeigt, dass das gesamte Unternehmenssystem bei Ausfällen widerstandsfähig sein muss und das ebenso wichtig ist, Implementierungen zu automatisieren und vorherzuseh. ...