AZ-101T02: Implement and Manage Application Services

Das Seminar "AZ-101T02: Implement and Manage Application Services" ist seitens des Herstellers nicht mehr verfügbar, bzw. abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen oder in unserem Schulungszentrum anbieten.

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer, wie sie die Infrastruktur für die Kern-Webanwendungen und -dienste, die Entwickler erstellen und bereitstellen, verwalten. Die Teilnehmer erfahren, wie Azure App Service als Platform-as-a-Service-Angebot (PaaS) für die Bereitstellung von Cloud-Apps für Web- und mobile Umgebungen verwendet wird. Die Teilnehmer lernen, wie sie mit App Service Environments (ASE) eine dedizierte Umgebung zum Sichern und Ausführen von App-Service-Apps in großem Umfang bereitstellen können. Die Teilnehmer lernen außerdem, wie sie Bereitstellungsslots als Staging-Umgebungen für Web-Apps verwenden, die bei Bedarf in die Produktion ausgelagert werden können. Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern außerdem, wie sie skalieren und skalieren können, um die Nachfrage zu erfüllen und anzupassen, und wie die Bandbreite für den Web-Datenverkehr mithilfe von Application Gateways und Content Delivery Networks (CDN) optimiert werden kann.

Dieser Kurs ist der Zweite aus einer vierteiligen Schulungsreihe „AZ-101: Microsoft Azure Integration and Security“. Er kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als "Azure Administrator" genutzt werden.

Teilnehmer - Zielgruppe

Azure-Administratoren

Kurs - Voraussetzungen

Erfahrung mit Betriebssystemen, Virtualisierung, Cloud-Infrastruktur, Speicherstrukturen und Netzwerkfunktionen

Seminardauer

  • 1 Tag
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Einführung der Azure App Service Platform

  • Einführung in Azure App Service
  • App-Dienstumgebungen

Verwalten und Sichern von Web Apps

  • Bereitstellen von Web Apps
  • Verwalten von Web Apps
  • App-Dienstsicherheit

Skalierung und Leistung

  • Scale Up und Scale Out
  • Autoscale and Grow out
  • Optimierung der Bandbreite und des Web-Datenverkehr

Serverlose Computing-Lösungen implementieren

  • Serverlose Computing-Konzepte
  • Verwalten von Azure-Funktionen
  • Ereignisraster verwalten
  • Servicebus verwalten
  • Logische App verwalten

Weitere Schulungen zu Thema Abgekündigte Seminare

MOC 50068 MS SQL Server 2008 für erfahrene Oracle Datenbankadministratoren

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Verstehen der Architektur des SQL Servers. Sie sind selbstständig in der Lage das SQL Server System, die Datenbanken und Benutzer zu verwalten. Es werden Ihnen die Möglichkeiten der Tools aufgezeigt um Orakel-Diagramme zu SQL Server- Datenbanken zu migrieren.

MOC 6730 Aufbaukurs - Netzwerkinfrastruktur- und Active Directory-Technologie für Windows Server 2008

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Windows Server 2008 zu installieren und zu konfigurieren., Windows Server Core-Rollen hinzuzufügen und zu konfigurieren., Die neue Sicherungs-Infrastruktur, einschließlich des Volumeschattenkopie-Dienstes zu erläutern., Neue und verbesserte Netzwerkfunktionen mit Windows ...

MOC 2788 Entwicklung einer High Availability Datenbank-Lösung mittels Microsoft SQL Server 2005

- u.a. in Bremen, Köln, Wien, Düsseldorf, Mannheim

In diesem Seminar lernen die Kursteilnehmern, das für den Entwurf von hoch verfügbaren Datenbank-Lösungen erforderlich Wissen mittels Microsoft SQL Server 2005 kennen. Der Fokus liegt auf dem gesamten Zusammenhang rund um das Thema hohe Erreichbarkeit. Dies schließt sowohl ...

MOC 50017 Microsoft Office Project Server 2007 implementiren

- u.a. in Berlin, Stuttgart, München, Heidelberg, Darmstadt

Dieses fünftätige Seminar vermittelt den Kurseilnehmern Kenntnisse und Fähigkeiten zur Installation, Anpassung und Administration des Microsoft Office Project Servers 2007. Hinweise: Englischer Seminartitel: Implementing Microsoft Office Project Server 2007