Mac OS X - Mac OS Security and Mobility 10.6 (Snow 303)

Das Seminar "Mac OS X - Mac OS Security and Mobility 10.6 (Snow 303)" ist seitens des Herstellers nicht mehr verfügbar, bzw. abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen oder in unserem Schulungszentrum anbieten.

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In diesem 3-tägigen Seminar lernen Sie Strategien für die Bereitstellung sicherer Zugangsmöglichkeiten für mobile Geräte, wie z.B. dem iPhone, auf das private Firmennetzwerk kennen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die verschiedenen Strategien mit Hilfe der in Mac OS X Server 10.6 enthaltenen Dienste implementieren und so die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter oder Kunden z.B. durch sichere E-Mails, Kalender, Adressbuch, iChat oder WebServer fördern. Darüber hinaus stellen wir Ihnen die Grundlagen und Werkzeuge (Xcode, Dashcode, iPhone Confguration Utility, etc. ) für die Entwicklung, Verteilung und den Einsatz von Anwendungen für Geräte wie dem iPhone vor. Der Kurs ist aus einer Kombination von Vorträgen und praktischen Übungen aus dem Arbeitsalltag technischer Koordinatoren aufgebaut.Der Kurs bereitet auch auf eine Zertifizierung zum ACSA Apple Certified System Administrator (Prüfung Mac OS X Deployment 10.6) vor.

Teilnehmer - Zielgruppe

Angesprochener Teilnehmerkreis: Systemadministratoren und IT-Spezialisten die auf der Suche nach spezifischem Wissen über DNS, VPN, Firewalls, Zertfikate und Proxy Server sind, effizient mobile Endgeräte konfgurieren wollen, um sicheren Zugang zu Diensten in private Netzwerke zu ermöglichen und/oder die Mac OS X Server für vertrauenswürdige Authentifizerung für die Nutzung von Diensten wie Web, Mail und Kalendar hinter Proxies konfgurieren möchten.

Kurs - Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse in Mac OS Server entsprechend des Seminars Mac OS X Server Essentials (Snow 201).

Seminardauer

  • 3 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Bereitstellen, Absichern und Problembehebung von Netzwerkdiensten wie DNS, split-DNS, DHCP, NAT und GatewayAbsichern von Systemen und Diensten mittels Firewalls, VPN, Schlüssel undZertifikatenErstellung und Verteilung von iPhone Kon!gurationen mit dem iPhoneConfguration Utility (iPCU)Entwicklung und Bereitstellung von iPhone Applikationen mit Hilfe von Xcode und DashcodeBereitstellen von Diensten für mobile Endgeräte mit dem Mobile Access Server(MAS)

Weitere Schulungen zu Thema MAC OS X

Xsan 2 Administration

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Dieses dreitägige Seminar spezialisiert sich auf den Einsatz von Netzwerkspeicherlösungen (Storage Area Network - SAN). Die Teilnehmer konfigurieren und optimieren ein SAN mit Hilfe von AppleÕs Xsan v2 Lösung auf Mac OS X basierten Systemen. Darüberhinaus werden ...

Zertifizierung zum Apple Certified Macintosh Technician (ACMT)

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage sowohl ACMT Fehler bei Apple Geräten festzustellen als auch zwischen Hardware- und Softwareproblemen zu unterscheiden. Durch einen einmaligen Teiletausch können Sie Hardwareprobleme beheben und sind gleichzeitig mit den GSX und Apple ...

Apple Certified Technical Coordinator 10.7 Bootcamp

- u.a. in Berlin, Hannover, Essen, Heidelberg, Offenbach

Dieses fünfägige Bootcamp-Seminar vermittelt Ihnen die Inhalte der beiden Seminare OS X Support Essentials 10.7 und OS X Server Essentials 10.7 in komprimierter Form. Dabei werden Ihnen die Fertigkeiten und das Wissen vermittelt, die benötigt werden um OS X Lion und OS X ...

iOS/SAP-Integration für iOS - Teil 1

- u.a. in Bremen, Frankfurt am Main, Stuttgart, Darmstadt, Offenbach

In diesem zweitägigen Seminar lernen die den ersten Teil zum Thema: Wie integrier ich SAP-Daten in mobilen Lösungen. Weiterführende Seminare: iOS/SAP-Integration für iOS - Teil 2, iOS/SAP-Integration für iOS - Komplett (Teil 1 und Teil 2)