Besprechungen effektiv und motivierend moderieren

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Die Effektivität des Miteinanders in Unternehmen und Organisationen wird maßgeblich durch die Qualität der Besprechungen beeinflusst. Was nützt eine Besprechung, wenn zwar viel gere-det, aber die wesentlichen Punkte nur gestreift und keine klaren Entscheidungen getroffen wer-den? Klare Entscheidungen sind solche, die hinterher auch umgesetzt werden.
Die in Besprechungen schlummernden Potenziale des effektiven und kreativen Miteinanders lassen sich durch Moderation und eine wirksame Besprechungsstruktur aktivieren.

In dem Seminar lernen Sie, Besprechungen anlassspezifisch und zielorientiert vorzubereiten. Sie machen sich mit der Rolle des Moderators und den Instrumenten der Moderation vertraut. An eigenen Themen und Praxisfällen stärken Sie Ihre Moderationsfähigkeiten und üben sich darin, Besprechungen effektiv zu einem guten Ergebnis zu führen und dabei auch in schwierigen Situa-tionen souverän zu agieren. Auf Wunsch können wir gemeinsam in einer Moderation die im Seminar vorgestellten Bespre-chungsstrukturen und Regeln auf Ihre konkrete Besprechungspraxis maßschneidern.

Teilnehmer - Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte sowie angehende interne Moderatoren, die Besprechungen ergebnisorientiert und effizient gestalten wollen.

Kurs - Voraussetzungen

Erste Erfahrungen in der Moderation sind von Vorteil, aber kein Muss

Seminardauer

  • 2 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Eine wirksame Besprechungsstruktur mit Orientierung an den Zielen und gegebenen Rahmenbedingungen

  • Vorlagen und Regeln für Einladungen und Aktionspläne
  • Nachverfolgung und Ergebnissicherung
  • Stimmige Besprechungsregeln für eine konstruktive Gesprächskultur
  • Passende Abläufe je nach Inhalt und Ziel

Einführung in Besprechungsinstrumente

  • Entscheidungsfindung
  • Problemlösung

Haltung, Aufgaben und Rolle des Moderators

  • Visualisierung in der Moderation und Fragekompetenz
  • Ein lebendiges und motivierendes Miteinander gestalten
  • Umgang mit Störungen und Konflikten

Weitere Schulungen zu Thema Kommunikation

Rhetorik Grundlagen

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Unter Rhetorik versteht man im Allgemeinen die Kunst der Rede. Diemoderne Redekunst bezieht sich aber nicht nur auf die Rede vor Menscheninnerhalb der klassischen Redegattungen, sondern auch auf das Redenunter Menschen. Oberstes Ziel ist die Verbesserung der rhetorischen ...

ergebnisorientierte Kommunikation im Projekt-Team

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Kennenlernen der Techniken erfolgreicher Kommunikation. Etablieren von effektiven und positiven Kommunikationskulturen im Projektteam. Sie wissen wie Sie Feedback- und Kritikgespräche abhalten können. Weiter im Fokus steht die Erlernung von wirkungsvollen ...

Rethorik

- u.a. in Köln, Stuttgart, Dresden, Heidelberg, Freiburg

Wichtigstes Steuerungsinstrument im professionellen Leben ist das Gespräch. Im direkten Kontakt können Abstimmungsprozesse, Klärungen, Austausch und Vereinbarungen optimal erfolgen.Wir erarbeiten gemeinsam die Fähigkeit, auch unter problematischen Umständen klar, ...

Kundenorientierung / Kommunikation im IT Service Management

- u.a. in Bremen, Hannover, Paderborn, Heidelberg, Varaždin

Mitarbeiter des ITSM lernen kundenorientiert mit Usern zu kommunizieren. Sie verstehen die Bedeutung ihrer inneren Einstellung, die Situation Ihrer Kunden und die Auswirkung auf das beiderseitige Kommunikationsverhalten. Sie lernen ihre Gespräche mittels verschiedener ...