Web-Anwendungen mit Java JSP und Servlets entwickeln

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In dieser Schulung wird die Entwicklung von (dynamischen) Web-Anwendungen mit den Java Technologien Java Servlets und Java Server Pages (JSP) behandelt. Die Schulungsteilnehmer erfahren, in welchen Anwendungsschichten und zu welchen Anwendungszwecken Servlets und JSPs eingesetzt werden und in welcher Beziehung Servlets und JSPs stehen. Darüber hinaus erhalten die Schulungsteilnehmer einen Überblick darüber, wie eine Persistenzschicht aus Servlets/JSP heraus angesprochen werden kann. Am Ende der Schulung können die Schulungsteilnehmer eigene Web-Anwendungen mit Hilfe von Java Servlets/JSP realisieren.

Teilnehmer - Zielgruppe

Java Anwendungsentwickler

Kurs - Voraussetzungen

fundierte Java-Kenntnisse, Kenntnisse aus dem Seminar "Java EE (J2EE) Überblick für Entscheider" und "Java EE (J2EE) Überblick für Entwickler" vorteilhaft

Seminardauer

  • 3 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Einordnung der Technologien in Anwendungsarchitekturen

Servlets 2.5

  • Erstellen eines Servlets – das Servlet Interface
  • Verarbeitung eines HTTP-Requests
  • Erstellen einer HTTP-Response
  • Informationen aus dem Servlet Context nutzen / im Servlet Context ablegen
  • Session-Management mit Servlets
  • Filtern von Anfragen
  • Auswahl von Servlets nach Anfrage (Dispatching) und Konfiguration von Servlets
  • Servlet Container und Deployment


Java Server Pages (JSP) 2.1

  • Grundlegender Aufbau einer JSP-Seite (Erzeugen von HTML, Erzeugen von XML)
  • Benutzung von JSP Tags
  • Erstellen eigener JSP Tags
  • Scripting in JSP-Seiten
  • Validierung von JSP-Seiten
  • Expression Language
  • Beziehung zu Servlets (Request/Response Verhalten, Lifecycle, Übersetzungs- und Ausführungsphase)
  • Konfiguration und Deployment


JavaServer Pages Standard Tag Library (JSTL) 1.2

  • Überblick
  • Conditional Actions
  • Iterator Actions
  • URL Actions
  • Internationalization Actions
  • Formatting Actions
  • SQL Actions
  • XML Actions
  • Functions


Überblick über Persistierung von Daten in einer Servlet/JSP-Anwendung


Je nach speziellem Bedarf können auch nur Teile der JSP-Spezifikation beschult werden. Siehe dazu auch Abschnitt Users of Java Server Pages in der JSP 2.1 Spezifikation.

Tags: Oracle, SUN

Weitere Schulungen zu Thema Java

Web Service Entwicklung mit Java

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Ein Standard des W3C zur Realisierung service-orientierter Architekturen (SOA) sind Web Services . Web Services bieten sich als plattform- und programmier-sprachenneutrale Technologie zur Integration heterogener Systeme an. Nach Beendigung dieser Schulung können die ...

Java EE Überblick für Entscheider

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Java EE ist eine Softwarearchitektur für die transaktionsbasierte Ausführung in Java programmierten Anwendungen und insbesondere Web-Anwendungen. Softwarekomponenten und Dienste werden primär in der Programmiersprache Java erstellt. Mit JavaEE wird ein allgemein akzeptierter ...

Java EE Programmierung - Workshop Studio unter WebLogic Server 8

- u.a. in Köln, Nürnberg, Basel, Düsseldorf, Bochum

Der Kurs richtet sich an Entwickler, die die J2EE Programmierung unter WebLogic kennenlernen wollen. Die Entwicklung erfolgt unter Bea-Workshop Studio. Sie lernen die grundlegenden Elemente der J2EE-Spezifikation kennen (Servlets, Jsp’s, EJB2), sowie die Architekturen, die ...

Joomla! - Einführung

- u.a. in Dortmund, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Paderborn

Das Seminar bietet eine grundlegende Einführung in Joomla!. Praxisorientiert wird nach der Installation eine Webseite einrichtet. Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmern einen Überblick der Anwendungs- und Gestaltungsmöglichkeiten sowie einen Einstieg in die komplexe ...