Java Agile Entwicklung und Refactoring

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Innerhalb dieses Seminars werden Ihnen die Prinzipien der Agilen Entwicklung und Refaktoring vermittelt. Dabei zeigen wir Ihnen die Identifizieren des zu refaktorisierenden Codes und die damit verbundenen Möglichkeiten den Code zu optimieren. Dazu gehört z. B. der Aufbau von Tests, der Umgang mit Methoden, die Datenorganisation sowie die Refaktorisierung von Ausdrücken und Vererbungen. Die vermittelten Kenntnisse werden in praktischen Beispielen vertieft.

Teilnehmer - Zielgruppe

Java Entwickler

Kurs - Voraussetzungen

Solide Java-Kenntnisse

Seminardauer

  • 2 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Einführung in Refactoring

  • Was ist Refactoring?
  • Design und Refactoring
  • Performanceoptimierung mit Refactoring

Erkennung des zu refaktorisierenden Codes

  • Zu lange Parameterlisten
  • Doppelter Code
  • Mediator
  • große Klassen
  • Datenneid
  • Vermeidung elementarer Datentypen

Testen

  • Funktionstests
  • Testen der Komponenten
  • JUnit Tests u.a.

Methoden refaktorisieren

  • Methoden extrahieren oder integrieren
  • temporäre Variablen behandeln
  • Algoritmen neu implementieren
  • Methodenaufrufe vereinfachen
  • Objekte übergeben
  • Downcast kapseln
  • Exceptions einsetzen

Datenstrukturen anpassen

  • Objekterkennung
  • Arrays typisieren
  • Felder refaktorisieren
  • Umgang mit typisierten Collections
  • Arbeiten mit Typschlüsseln

Ausdrücke vereinfachen

  • Bedingungen reorganisieren
  • Null-Objekt einführen
  • Polymorphismus einsetzen
  • Assertions

Generalisierung und Refactoring

  • Extrahierung von Klassen und Interfaces
  • Verschieben von Feldern und Methoden
  • Refactoring über Assoziationen
  • Einsatz flacherer Hierarchien
  • Mit Delegation arbeiten
  • Template Methoden
  • Refactoring nach Fowler

Weitere Schulungen zu Thema Java

Web Service Entwicklung mit Java

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Ein Standard des W3C zur Realisierung service-orientierter Architekturen (SOA) sind Web Services . Web Services bieten sich als plattform- und programmier-sprachenneutrale Technologie zur Integration heterogener Systeme an. Nach Beendigung dieser Schulung können die ...

Java EE Überblick für Entscheider

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Java EE ist eine Softwarearchitektur für die transaktionsbasierte Ausführung in Java programmierten Anwendungen und insbesondere Web-Anwendungen. Softwarekomponenten und Dienste werden primär in der Programmiersprache Java erstellt. Mit JavaEE wird ein allgemein akzeptierter ...

Einführung in die objektorientierte Programmierung mit JAVA und UML

- u.a. in Köln, Stuttgart, Dresden, Offenbach, Freiburg

Der Kurs behandelt die Konzepte und Grundlagen der objektorientierten Anwendungsentwicklung mit Java sowie UML basierten Software-Design. Die Bearbeitung der Übungen erfolgt unter Verwendung der Entwicklungsumgebung Borland JBuilder. Der Fokus liegt in den praxisbezogenen ...

Java EE Entwicklung mit Enterprise Java Beans (EJB2)

- u.a. in Berlin, Bremen, Hannover, Leipzig, Offenbach

Der Teilnehmer des Seminars erlernt wie Enterprise Java Beans erstellt, gepackt und zu ihrer Verwendung zur Verfügung gestellt werden. EJB-Query Language, Transaktionssteuerung, Security und das Implementieren von Relationen zwischen Enterprise Beans runden den Kurs ab.