ITIL® 4 Specialist: Acquiring & Managing Cloud Services

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In diesem Modul geht es darum, den Kandidaten ein Verständnis dafür zu vermitteln, wie unter der Anwendung von Best-Practices, Möglichkeiten der Cloud genutzt werden, um Chancen zu erkennen und zu nutzen, Risiken zu managen und gewünschte Geschäftsergebnisse zu erreichen.
Dazu sollen auch praktische Fähigkeiten und Kenntnisse vermittelt werden, die erforderlich sind, um die Schlüsselkonzepte des ITIL®4 Frameworks auf die Cloud Consumer Journey abzustimmen.

Der Kurs soll dabei helfen

  • verfügbare Lösungen und Potenziale mit einem anbieterneutralen Ansatz zu analysieren
  • optimierte Cloud-Lösungen zu identifizieren, auszuwählen und bereitzustellen
  • gemeinsame Wertschöpfung durch erfolgreiche Beschaffung und Integration von Cloud-Services unter Anwendung des ITIL®4 Frameworks zu erleichtern
  • eine kundenorientierte End-to-End User Journey für die Beschaffung von Cloud-Services zu übernehmen

Teilnehmer - Zielgruppe

Der Kurs ITIL® 4 Specialist: Acquiring & Managing Cloud Services richtet sich an alle, die eine anbieterneutrale, nutzerzentrierte Anleitung benötigen, die dabei unterstützt ein praktisches Verständnis dafür zu entwickeln, wie Cloud-Beschaffung und -Technologie in die allgemeine Unternehmensstrategie und -funktionen integriert werden können und diese unterstützen.

Kurs - Voraussetzungen

Es gibt keine Voraussetzungen zum Besuchen des Kurses. Die relevanten Schlüsselkonzepte des ITIL® 4 Frameworks werden im Rahmen des Moduls behandelt. Voraussetzung für die Prüfung ist de Besuch eines akkreditierten Seminars.

Seminardauer

  • 3 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

  • Verstehen der Rollen von Cloud-Services in einer Organisation
  • Wissen wie Anforderungen einer Organisation hinsichtlich Einführung und Bereitschaft für
  • Einführung von Cloud-Lösungen definiert werden
  • Wissen wie Arten von Cloud-Services identifiziert und verstehen, wie diese im Kontext der
  • Organisation angewendet werden können
  • Verstehen wie im Schritt „Angebot“ der Customer Journey Cloud-Services ausgewählt und beschafft werden
  • Wissen wie das Onboarding und Offboarding von Cloud-Services funktioniert
  • Wissen wie die Nutzung von Cloud-Services gemanagt wird
  • Wissen wie eine Cloud-Strategie bewertet und verbessert werden kann

Dieser ITIL®, ITIL® 4, PRINCE2®, PRINCE2® Agile Kurs auf dieser Seite wird durch die Leecon TS UG, ATO von AXELOS Limited angeboten. ITIL®, ITIL® 4, PRINCE2®, PRINCE2® Agile are registered trademarks of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved. New Elements ist Reseller der Leecon TS GmbH.

Tags: ITIL

Weitere Schulungen zu Thema ITIL

ITIL® 4 Foundation

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Mit dem durch die PEOPLECERT akkreditierten ITIL® 4 Foundation Seminaren lernen Sie die Grundzüge des Best Practice-Rahmenwerks kennen. Sie werden mit den Methoden, Prozessen und der grundlegenden Terminologie von ITIL® 4 vertraut gemacht ITIL® 4 Foundation bietet Ihnen die ...

ITIL® 4 Foundation Update

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Mit dem durch die PEOPLECERT akkreditierten ITIL® 4 Foundation Update Seminaren lernen Sie die die Neuerungen von ITIL® 4 kennen. Sie werden mit den Methoden, Prozessen und der grundlegenden Terminologie von ITIL® 4 vertraut gemacht und sehen die Unterschiede zwischen ITIL® ...

ITIL® 4 Foundation mit Vertiefung

- u.a. in Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart, Mannheim

In dem durch die PEOPLECERT akkreditierten ITIL 4® Foundation Seminaren lernen Sie die Grundzüge des Best Practice-Rahmenwerks kennen. Sie werden mit den Methoden, Prozessen und der grundlegenden Terminologie von ITIL 4® vertraut gemacht ITIL 4® Foundation bietet Ihnen die ...

ITIL® 4 Create, Deliver and Support (CDS)

- u.a. in Bremen, Hamburg, Wien, Zürich, Düsseldorf

Dieses Modul vermittelt vertieftes Wissen und praktische Aspekte über die Kernaktivitäten des IT Service Managements. Im Mittelpunkt steht die Integration der für die Erstellung, Bereitstellung und Unterstützung von IT Services und Produkten notwendige(n): Organisation und ...