Vergabeverfahren unter Anwendung der UfAB und EVB-IT

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen die Besonderheiten des Vergabeverfahrens unter Anwendung der aktuellen UfAB (Unterlage für die Ausschreibung und Bewertung von IT-Leistungen) und der EVB-IT (Ergänzende Vertragsbedingungen für die Beschaffung von IT-Leistungen). Sie entwickeln dabei ein Verständnis für den rechtlichen Hintergrund der Verträge. Der Einsatz der Verträge in der Praxis wird mit Hilfe von Beschaffungsfällen vertieft.

Teilnehmer - Zielgruppe

Öffentliche Auftraggeber, Systemhäuser, Softwarehersteller, IT- Einkäufer und IT-Verkäufer in Behörden und Gewerbebetrieben, Mitarbeit der Controlling- oder Rechtsabteilungen

Kurs - Voraussetzungen

Grundkenntnisse im Vergaberecht von Vorteil

Seminardauer

  • 2 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Überblich

Dokumentationspflichten

Besonderheiten bei IT-Beschaffungen

  • Rahmenverträge & Rahmenvereinbarungen
  • Berücksichtigung der aktuellen Unterlage für die Ausschreibung und Bewertung von IT-Leistungen – UfAB
  • Einsatz der Vertragsbedingungen für die IT-Beschaffung (EVB-IT)
  • Wahl der Vergabeverfahrensart
  • Leistungsbeschreibung
  • Teststellungen
  • Umgang mit Musterformularen

Die 4 Wertungsstufen

  • Formale Prüfung
  • Eignungsprüfung
  • Auskömmlichkeit der Preise
  • Auswahl des wirtschaftlichsten Angebots
    • Zuschlagskriterien
    • Gewichtung
    • Transparenz
    • Angebotswertung
    • Bewertung von Nebenangeboten
    • Bewertung von Wahl und Bedarfspositionen
    • Bewertung mehrerer Hauptangebote
    • Abweichungen von technischen Spezifikationen
    • Überprüfbarkeit der Wertungsentscheidung
    • Nachträgliche Beseitigung von Fehlern

Zuschlagsentscheidung

  • Informations- und Wartepflicht des Auftraggebers
  • Aufhebung der Ausschreibung: Neuausschreibung oder Verzicht auf die Auftragsvergabe

Weitere Schulungen zu Thema IT Recht

Vergaberecht-Intensiv

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Innerhalb dieses zweitägigen Seminars lernen Sie die rechtlichen Rahmenbedingungen kennen, die Sie für das Vergaberecht benötigen. Sie lernen anhand eines typischen Ablaufs einer Beschaffung alle wichtigen Abläufe (angefangen von der Bedarfsmeldung, der Erstellung der ...

Neues Vergaberecht 2012

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Ziel dieses Seminars ist es Ihnen die wichtigen Neuerungen zum nationalen und europäischen Vergaberecht näher zu bringen und Ihnen aufzuzeigen, welche Fehler passieren könnten und wie Sie diese vorab vermeiden können.

Elektronische Vergabe (e-Vergabe)

- u.a. in Berlin, Köln, Paderborn, Wien, Dresden

Ziel des Seminars ist es Ihnen die aktuellen Vorschriften zur elektronischen Vergabe (E-Vergabe) zu vermitteln. Vergaberechtlichen Vorschriften sowie weitere Regeln (bspw. zum Datenschutz) werden aufgezeigt, die Sie im Zusammenhang mit der elektronischen Abwicklung von ...

Beschaffung im Bereich Verteidigung und Sicherheit

- u.a. in Bremen, Paderborn, Mannheim, Offenbach, Freiburg

Ziel dieses zweitägigen Seminars ist es Ihnen einen Überblick über die praktische Anwendung des Vergaberechts im Bereich Sicherheit und Verteidigung zu geben. Dabei wird auch auf die Thematik des besonderen Geheimhaltungsinteresses eingegangen