MOC 80220 Finanzdaten II in Microsoft Dynamics AX 2012 (dt. MOC 80465)

Das Seminar "MOC 80220 Finanzdaten II in Microsoft Dynamics AX 2012 (dt. MOC 80465)" ist seitens des Herstellers nicht mehr verfügbar, bzw. abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen oder in unserem Schulungszentrum anbieten.

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Die im 3-tägigen Kurs behandelten Themen umfassen das Einrichten und Verwenden der Budgetierung, des Cashflowmanagements, der Mehrwährungsfähigkeit, von Intercompany und der Buchhaltung für konsolidierte Unternehmen. Zusätzlich erfahren die Kursteilnehmer, wie sie mehrere erweiterte Zahlungsoptionen verwenden, Debitorenkontoauszüge und Mahnschreiben erstellen, die Jahresabschlussfunktionen ausführen und Finanzaufstellungen anlegen. Dieser Kurs ist eine Ergänzung des Kurses MOC 80219: Financials I in Microsoft Dynamics AX 2012.

Hinweise:

  • Englische Kursbezeichnung: MOC 80220: Financials II in Microsoft Dynamics AX 2012
  • Deutsche Kursbezeichnung: MOC 80465: Finanzdaten II in Microsoft Dynamics AX 2012

Teilnehmer - Zielgruppe

Personen, die mit den Finanzmodulen in Microsoft Dynamics AX 2012 arbeiten

Kurs - Voraussetzungen

  • Besuch des Kurses MOC 80219: Financials I in Microsoft Dynamics AX 2012
  • Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Dynamics AX
  • Grundkenntnisse im Bereich Buchhaltung und der dabei verwendeten Terminologie

Seminardauer

  • 3 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Budgetierung

In diesem Modul werden die Konzepte der Budgetierung behandelt. Es wird beschrieben, wie eine grundlegende Budgetierung und Budgetkontrollen einschließlich Budgetierungsregeln und -attributen eingerichtet werden.

  • Budgetüberblick
  • Einrichten der grundlegenden Budgetierung
  • Budgetkontrolle
  • Konfigurieren der Budgetkontrolle

Verwenden und Verwalten von Budgets

In diesem Modul wird erläutert, wie der Status und die Historie eines Budgets angezeigt werden. Außerdem wird das Verfahren zur Verwendung der Budgetkontrolle für Quelldokumente und Buchhaltungserfassungen erläutert.

  • Budgetbeträge
  • Verwenden der Budgetsteuerung
  • Budgetberichte und Abfragen
  • Webdienste für Budgetbuchungen
  • Integrierte Budgetierung
  • Übertragen von Budgets in das Hauptbuch und aus dem Hauptbuch

Finanzbudgetüberwachung

Dieses Modul beschreibt den Prozess für das Definieren einer Belastung. Es wird erläutert, wie eine Bestellbelastung angelegt wird. Es wird auch auf die Erfassung und die Auswertung von Belastungsbuchungen sowie auf die Verarbeitung von Verbindlichkeiten zum Jahresende eingegangen.

  • Definieren von Bestellbelastungen
  • Einrichten von Belastungen
  • Bestellbelastungsbuchungen
  • Belastung – Jahresendeprozess

Cashflowmanagement

In diesem Modul wird erläutert, welche Beziehungen Cashflows in den Modulen von Microsoft Dynamics AX aufweisen. Es wird erläutert, wie Sie eine Cashflowplanung einrichten und ein Budgetmodell für die Cashflowplanung festlegen. Es wird auch gezeigt, wie Cashflowbuchungen erstellt und berechnet werden.

  • Beziehung zwischen dem Cashflow und anderen Modulen
  • Einrichten von Cashflowplanungen
  • Festlegen eines Budgetmodells für die Cashflowplanung
  • Erstellen von Cashflowbuchungen
  • Berechnen von Cashflowbuchungen

Mehrwährungsfähigkeit

In diesem Modul werden die Einrichtungsanforderungen erläutert, die für die Neubewertung der Fremdwährung erforderlich sind. Es wird auch beschrieben, wie die Neubewertung in den verschiedenen Modulen von Microsoft Dynamics AX ausgeführt wird.

  • Einstellungen
  • Neubewertung der Fremdwährung
  • Wechselkursregulierungen in Debitoren und Kreditoren

Erweiterte Zahlungen

In diesem Modul wird erörtert, wie erweiterte Debitoren- und Kreditorenzahlungen in Microsoft Dynamics AX eingerichtet und verarbeitet werden. Zu diesen erweiterten Zahlungen gehören Transferkonten, elektronische Zahlungen, zentralisierte Zahlungen, Wechsel und Vorauszahlungen.

  • Transferkonten
  • Elektronische Kreditorenzahlungen
  • Elektronische Debitorenzahlungen
  • Zentralisierte Zahlungen
  • Vorauszahlungen (Einzahlungen)
  • Verwaltung von Wechseln
  • Sachkontoabgrenzung

Verrechnung

In diesem Modul werden die Konzepte der Verrechnung vorgestellt. Die in diesem Kurs enthaltenen Themen umfassen das Prüfen, Buchen und Verfolgen von innerbetrieblichen Buchungen sowie die Einrichtung der Verrechnung.

  • Durchführen von innerbetrieblichen Buchungen
  • Einstellungen für die Verrechnung
  • Durchführen einer innerbetrieblichen Buchung
  • Verfolgen eines Verrechnungseintrags

Konsolidierungen

In diesem Modul werden Funktionen in Microsoft Dynamics AX beschrieben, mit denen sich Tochtergesellschaften zu einem einzigen konsolidierten (übergeordneten) Unternehmen zusammenfassen lassen. Die Themen umfassen das Einrichten von Tochtergesellschaften, Einrichten von konsolidierten Unternehmen und Durchführen von Konsolidierungen.

  • Einrichten eines Konsolidierungsunternehmens
  • Einrichten einer Tochtergesellschaft
  • Durchführen einer Konsolidierung
  • Konsolidierungsabfrage
  • Anzeigen und Löschen von Konsolidierungsbuchungen
  • Intercompany-Löschungen

Inkassoverwaltung

In diesem Modul wird erläutert, wie Debitorenaufstellungen, Mahnschreiben und Zinsrechnungen eingerichtet werden, die hilfreich beim Inkassovorgang sind.

  • Debitorenkontoauszug
  • Einrichten von Mahnschreiben
  • Verarbeiten von Mahnschreiben
  • Einrichten von Zinscodes
  • Berechnen von Zinsen
  • Verwalten von Inkassovorgängen und Inkassobeauftragten
  • Anzeigen und Verwalten von Inkassodaten
  • Erweiterte Inkassoverwaltungsaufgaben

Finanzworkflows

In diesem Modul wird beschrieben, wie Sie mehrere Workflowkonfigurationen einrichten, eine Konfiguration auswählen und den Workflow aktivieren.

  • Workflowtypen
  • Workflowkonfigurationen
  • Workflowgenehmigungen
  • Hauptbuchworkflow
  • Kreditorenworkflows
  • Debitorenworkflows
  • Verwalten von Workflows

Jahresabschluss

In diesem Modul wird erläutert, welche für das Jahresende erforderlichen Prozesse in Microsoft Dynamics AX zur Verfügung stehen. Die Themen in diesem Kurs umfassen Erstellen eines neuen Geschäftsjahrs, Sperren oder Schließen einer Periode, Erstellen eines Abschlussbogens sowie Einrichten von Parametern für das Geschäftsjahr.

  • Erstellen eines neuen Geschäftsjahrs
  • Steuern von Buchungen in einer Abschlussperiode
  • Erstellen und Buchen eines Abschlussbogens
  • Übertragen von Anfangssalden

Finanzaufstellungen

In diesem Modul wird erläutert, mit welchen Schritten und Prozessen eine Finanzaufstellung in Microsoft Dynamics AX erstellt wird. Die Themen umfassen das Erstellen von Zeilen- und Spaltendefinitionen, Erstellen und Drucken von Finanzaufstellungen sowie Erstellen und Drucken von Dimensionsaufstellungen.

  • Einrichten von Finanzaufstellungen
  • Zeilendefinition der Finanzaufstellung
  • Spaltendefinition der Finanzaufstellung
  • Drucken einer Finanzaufstellung
  • Erstellen einer Bilanz
  • Dimensionsberichte
  • XBRL-Taxonomie

Weitere Schulungen zu Thema Abgekündigte Seminare

MOC 50068 MS SQL Server 2008 für erfahrene Oracle Datenbankadministratoren

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Verstehen der Architektur des SQL Servers. Sie sind selbstständig in der Lage das SQL Server System, die Datenbanken und Benutzer zu verwalten. Es werden Ihnen die Möglichkeiten der Tools aufgezeigt um Orakel-Diagramme zu SQL Server- Datenbanken zu migrieren.

MOC 6730 Aufbaukurs - Netzwerkinfrastruktur- und Active Directory-Technologie für Windows Server 2008

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Windows Server 2008 zu installieren und zu konfigurieren., Windows Server Core-Rollen hinzuzufügen und zu konfigurieren., Die neue Sicherungs-Infrastruktur, einschließlich des Volumeschattenkopie-Dienstes zu erläutern., Neue und verbesserte Netzwerkfunktionen mit Windows ...

MOC 2400 Implementing and Managing Microsoft Exchange Server 2003

- u.a. in Frankfurt am Main, Leipzig, Wien, Dresden, Freiburg

Die Kursteilnehmer erlangen die Fähigkeit mit eine Messaging-Infrastruktur auf der Basis von MS Exchange 2003 sicher und zuverlässig aufzubauen und zu verwalten.

MOC 80025 Trade and Logistics II in Microsoft Dynamics AX 2009 (dt. MOC 80066)

- u.a. in München, Essen, Varaždin, Mannheim, Bochum

Erlernen der Funktionen Reservierungen, Handelsvereinbarungen mit Debitoren und Kreditoren, Angebotsanforderung, Bestellanforderung, Verkaufsangebot, Qualitätsmanagement, Umlagerungsaufträge, Provisionen, Lagererfassungen und Lagerbestandsberichte. Hinweis: Englische ...