MOC 50357 - Implementing Forefront Threat Management Gateway 2010

Das Seminar "MOC 50357 - Implementing Forefront Threat Management Gateway 2010" ist seitens des Herstellers nicht mehr verfügbar, bzw. abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen oder in unserem Schulungszentrum anbieten.

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In dieser Schulung lernen erhalten Sie Kenntnisse und Fähigkeiten für Design und Bereitstellung von Webzugriffslösungen, Remotezugriffslösungen und Mailschutzlösungen mit Hilfe von Microsoft Forefront Threat Management Gateway 2010 (TMG). Sie werden in der Lage sein - Anforderungen zu bestimmen und Designentscheidungen zu treffen, die während des Bereitstellungsprozesses auftreten, sowie praxis know how mit dem Produkt.

Teilnehmer - Zielgruppe

  • Architekten
  • Consultants
  • Administratoren

Kurs - Voraussetzungen

Kenntnisse in

  • Active Directory
  • Gruppenrichtlinien
  • Windows
  • TCP/IP Networking

sind von Vorteil.

Seminardauer

  • 2 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Forefront Threat Management Gateway (TMG) 2010:

  • Überblick
  • Features
  • Bereitstellungsszenarien
  • Grundlegende Konfigurationskonzepte

Secure Web Gateway

  • HTTPS - Inspektion
  • URL - Filterung
  • Malware Schutz
  • Intrusion Prevention

Remote Access Gateway

  • Veröffentlichung über einen Nicht-HTTP-Server
  • Webveröffentlichung
  • Virtual Private Networking (VPN)

Sichere Mailweiterleitung

  • Gemeinsamer Einsatz von Forefront TMG und Forefront Protection 2010 for Exchange Server für optimalen Spam- und Malwareschutz

Überlegungen zu Design und Bereitstellung von TMG 2010

  • Logisches Design
  • Skalierbarkeit und Verfügbarkeit
  • Clientkonfiguration
  • Migrationsoptionen von ISA Server

Weitere Schulungen zu Thema Abgekündigte Seminare

MOC 50068 MS SQL Server 2008 für erfahrene Oracle Datenbankadministratoren

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Verstehen der Architektur des SQL Servers. Sie sind selbstständig in der Lage das SQL Server System, die Datenbanken und Benutzer zu verwalten. Es werden Ihnen die Möglichkeiten der Tools aufgezeigt um Orakel-Diagramme zu SQL Server- Datenbanken zu migrieren.

IBM Lotus Quick für Lotus Domino 8

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Dieser Kurs ermöglicht den Teilnehmern das Kennenlernen der IBM Lotus Quickr Architektur. Es wird der Umgang mit Places sowie die Verwaltung der Mitglieder thematisiert.

MS Sicherheitsleitfaden Teil 3 (entspr. MOC 2803/2516)

- u.a. in Frankfurt am Main, Hannover, Köln, Stuttgart, Paderborn

In diesem eintägigen Seminar werden den Teilnehmern die Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, die zur Anwendung der Best Practices für eine höhere Sicherheit in MS Exchange Server sowie zur Verwendung von MS ISA Server 2004 (Internet Security and Acceleration) nötig sind. ...

MOC 50149 SharePoint 2007 Operations

- u.a. in Hannover, Wien, Essen, Koblenz, Darmstadt

In diesem fünftägigen Kurs lernen die Teilnehmer, komplexe SharePoint 2007-Umgebungen einzurichten und zu verwalten. Nach dem Kurs sind die Kursteilnehmer in der Lage, SharePoint 2007-Serverfarmen zu verwalten sowohl Information Rights Management als auch Forefront zu integrieren.