MOC 50217 Planen, bereitstellen und verwalten des Microsoft System Center Service Manager 2010

Das Seminar "MOC 50217 Planen, bereitstellen und verwalten des Microsoft System Center Service Manager 2010" ist seitens des Herstellers nicht mehr verfügbar, bzw. abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen oder in unserem Schulungszentrum anbieten.

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Dieses 4-tägies Seminar vermittelt den Teilnehmern das Wissen, System Center Service Manager (SCSM) zu installieren und zu konfigurieren. Schwerpunkte des Kurses liegen auf der Integration von Service Manager mit anderen System Center-Produkten und der Implementierung von IT-Prozessen wie Microsoft Operations Framework (MOF) und IT Infrastructure Library (ITIL) zusammen mit Service Manager.

Hinweis:

Englische Kursbezeichnung: MOC 50217 Planning, Deploying and Managing Microsoft System Center Service Manager 2010

Teilnehmer - Zielgruppe

Administratoren

Kurs - Voraussetzungen

Besuch der Kurse:

Erfahrung mit

  • ITIL- und MOF-Prozessen
  • Active Directory-Konfiguration
  • der Bereitstellung, Konfiguration und Troubleshooting Windows-basierter Computer

Grundkenntnisse über

  • IIS Server
  • TCP/IP Networking
  • SQL Server
  • Public Key Infrastructure (PKI)-Konzepte

Seminardauer

  • 4 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

ITIL/MOF im Überblick

  • Why People and Processes Matter
  • IT-Service-Lebenszyklus
  • Layer-Management
  • Change- und Konfigurations-Management
  • MOF und ITIL Prozesse in System Center-Service-Manager 2010

Change Management

  • Change Management Prozesse in ITIL und MOF
  • Die Change-Management SMF Prozesse und Workflows
  • Change Management im Service Manger

Konfigurationsmanagement/Configuration Management

  • ITIL Definition des Configuration Management
  • ITIL Configuration Management Workflow
  • Die Zweckmäßigkeit von Configuration Management SMF
  • System Center Service Manager CMDB
  • System Center Configuration Manager Integration
  • System Center Operation Manager Integration
  • Wie Service MAP Input in liefern kann CMDB

Service Desk

  • ITIL Definition: Service Desk
  • MOF Operate Phase
  • Die Zielsetzung von Customer Service SMF
  • Die Zweckmßigkeit von Customer Service SMF
  • Key Role Types im Customer Service SMF
  • Die Customer Service SMF Prozesse und Workflows

Incident-Management

  • Incident-Management im System Center Service Manager
  • Service Desk Szenario im Service Manager

Problem-Management

  • ITIL Definition: Problem-Management
  • Der ITIL Problem-Management Prozess
  • Die Zielsetzungen des Problem-Management SMF
  • Die Zweckmäßigkeit von Problem Management SMF
  • Key Role Types im Problem Management SMF
  • Der Problem-Management SMF Prozess and Workflows

Reviews and Reports

  • Zweck von SMF Reviews
  • SCSM Data Warehousing und Reports

Organizational Analysis

  • Überblick: Teams Used with Service Manager (MOF)
  • Beschreibung von Teams “that Should Be in Place” um Service Manager zu implementieren

Planung und Architektur Design

  • Bedeutung der Qualität von IT Prozessen
  • Logik der Systemvorraussetzungen der System Center Produkte mit denen der Service Manager integriert wird
  • Reporting and Data Warehouse Systemvorraussetzungen
  • Self Service Portal Systemvorraussetzungen
  • Service Manager Komponenten
  • Inside Service Manager
  • Service Manager Scalability/Skalierbarkeit
  • Hardware Sizing
  • Implementierungs Szenarios

Deploying Service Manager

  • Sizing der Umgebung(Enviroment (performance impact)
  • Installation und Setup
  • High Availability/Hochverfügbarkeit
  • SQL Best Practices
  • Troubleshooting

Service Manager Management Packs

  • Das Konzept von Management Packs und wie diese funktionieren
  • Verschiedene Management Packs Varianten
  • Content und Modules eines Management Packs
  • Das Incident Management Pack
  • Probleme mit Management Packs
  • Das Change Management Pack
  • Das Knowledge Management Pack

User Rollen/User Roles und Funktionen

  • Logik von Security Scopes/UI Filtern
  • User Role Profiles
  • Rollenbasierte/Role Based Security
  • Erstellung von User Roles und Scopes

Using System Center Service Manager

  • Wie erstellt man einen Incident-Prozess im Service Manager?
  • Wie erstellt man einen Problem-Prozess im Service Manager?
  • Wie erstellt man einen Change Prozess im Service Manager?

Data Warehouse und Reporting

  • Data Warehouse und Reports
  • Anatomie von ETL
  • Favorite Reports
  • Linked Reports
  • Scheduled Reports

Wartung/Maintaining Service Manager

  • Tägliche Wartung des Service Manager
  • Konfiguration der Notifications für Service Manager
  • Workflow Status
  • Announcements

Extending/Erweiterungen zum Service Manager

  • How to Extend the CMDB
  • Einfürhrng: Die Authoring Console
  • Einführung: Forms
  • Einführug in die MP XML Struktur

Troubleshooting Service Manager

Dieses Modul behandelt verbreitete Troubleshooting-Szenarien und –Fehler im Service Manager.

Weitere Schulungen zu Thema Abgekündigte Seminare

MOC 50068 MS SQL Server 2008 für erfahrene Oracle Datenbankadministratoren

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Verstehen der Architektur des SQL Servers. Sie sind selbstständig in der Lage das SQL Server System, die Datenbanken und Benutzer zu verwalten. Es werden Ihnen die Möglichkeiten der Tools aufgezeigt um Orakel-Diagramme zu SQL Server- Datenbanken zu migrieren.

IBM Lotus Quick für Lotus Domino 8

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Dieser Kurs ermöglicht den Teilnehmern das Kennenlernen der IBM Lotus Quickr Architektur. Es wird der Umgang mit Places sowie die Verwaltung der Mitglieder thematisiert.

MOC 2544 Weiterführende Webanwendungstechnologien mit Visual Studio 2005

- u.a. in Bremen, Leipzig, Basel, Dresden, Koblenz

Im Fokus dieses Seminars sind die Benutzung der Programmierumgebung Visual Studio.NET 2005 und die Erstellung von Web-Anwendungen, die dynamische Inhalte einer Website generieren. Die Teilnehmer lernen rweiterte Techniken der Webentwicklung mit ASP.NET 2.0.

MOC 8875 Business Intelligence for Information Workers in Microsoft Dynamics NAV 5.0 (dt. MOC 8894)

- u.a. in Berlin, Dortmund, München, Wien, Heidelberg

Vermitteln der Informationen zu den Konzepten von Business Intelligence. Hinweis: Englische Kursbezeichnung: MOC 8875 Business Intelligence for Information Workers in Microsoft Dynamics NAV 5.0 Deutsche Kursbezeichnung: MOC 8894 Business Intelligence für Information Worker in ...