MOC 50060 Core XML & XML Transformationen und Webservice

Das Seminar "MOC 50060 Core XML & XML Transformationen und Webservice" ist seitens des Herstellers nicht mehr verfügbar, bzw. abgekündigt. Wir können Ihnen diese Schulung in Form eines Workshops in Ihrem Unternehmen oder in unserem Schulungszentrum anbieten.

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In diesem 5-tägigen Seminar wird den Teilnehmer das Wissen und die Fähiigkeiten vermittelt, die Grundlagen der Extensible Markup Language (XML), als auch die verbreitet unterstützen Techniken zu erlernen: Wie man gut designte XML-Daten erstellt, effektiv Namespaces verwendet, Validation ausführt mit Hilfe von Document Type Definitions (DTDs) und XML-Schemas (XSDs), XML Daten manipuliert mit Hilfe von Document Object Modul (DOM) und Simple API für XML (SAX), Webservice erstellt mit Hilfe von Object Access Protocol (SOAP) sowie, wie man mit Hilfe von XSL for Tranformation (XSLT) mit Stylesheets arbeitet. Außerdem werden sie die neusten XML-Technologien wie XML Encryption, XQuery und Recource Description Framework (RDF) kennenlernen.

Hinweise:

Englische Kursbezeichnung: MOC 50060 Core XML & XML Transformations and Web Services

Teilnehmer - Zielgruppe

Entwickler

Kurs - Voraussetzungen

  • Erfahrung mit PCs und Desktop Workstations
  • Kenntnisse über HTML-Tags wie
  • Erfahrung mit prozeduraler Programmierung (z.B., Visual Basic, Visual C++, VBA)
  • Allgemeines Verständnis davon, wie Anwendungen Daten und Informationen verarbeiten.

Seminardauer

  • 5 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Einführung zur Extensible Markup Language (XML)

  • Was ist XML?
  • Arbeiten mit XML-Daten
  • Gut designetes XML
  • XML –Inhaltmodule

Document Type Definitions (DTDs)

  • Der Wert von Valid XML
  • Verbinden einer DTD mit XML
  • Definierte XML-Content-Modelle
  • Kardinalität von Content-Modell
  • Definierte Attribute
  • Definierte nach Maß gefertigte Entitäten
  • Welche Probleme bestehen mit DTD?

Schemata und Namespaces

  • Beschreibung von XML
  • Built-in Datentypen
  • Definierte Content-Modelle
  • Ableiten von Typen
  • XML-Namespaces
  • Brauche ich wirklich Valid XML?


Einführung in XSLT

  • Was ist XSLT?
  • Ist XSLT wirklich eine Sprache?
  • Transformation von Typen
  • XSLT-Verarbeitung


XML Document Object Model (DOM)

  • Objektorientierte Ansicht von XML
  • DOM-Schnittstellen und Objekte
  • Eine alternative Syntaxanalyse: Simple API for XML (SAX)


XSLT- simplyfied Stylesheets

  • Das essentielle Stylesheet
  • Mit Hilfe von XSLT Blueprint HTML erstellen
  • Grenzen der Funktionlität von XSLT


Mit XPath arbeiten

  • Was ist XPath?
  • lokalen Schritte
  • Einführung in die XPath-Funktionen

Hinzufügen von Template-Regeln

  • Was sind Templates?
  • Re-Vereinfachung des Steylsheets
  • Benutzen des Template-Elementes
  • Andere XSLT-Elemente höchster Ebene


XML-Webservice

  • Eine kurze Geschichte der Remote Procedure Calls
  • Web Service Description Language (WSDL)
  • Einführung in SOAP
  • Programmierung der Raw SOAP
  • Universal Description, Discovery, and Integration (UDDI)


Extensible HTML (XHTML)

  • Zukunft des Webs: XHTML
  • Detaillierteres über XHTML
  • Wohlgeformtes XHTML
  • Modulares XHTML


Resource Description Framework (RDF)

  • Das semantische Web
  • Codes mit RDF schreiben
  • Vokabularien von RDF


Traditionelle Programmkonzepte und XSLT

  • Benutzbare Programmkonzepte
  • Arbeiten mit Variablen
  • Aufrufen von benannten Templates
  • Funktionen benutzen
  • Erstellen von modularen Stylesheet-Lösungen


Erstellung eines XML Result Tree

  • XML-strukturierte Variablen
  • XML Node Creation Elements

Berechnungen in XSLT

  • Programm mit No-Slide-Effekten
  • Rekursive Programmtechniken verwenden


Verbreitete XSLT-Herausforderungen

  • XSLT verwenden
  • Wie gruppiere ich Daten
  • Andere Lösung: Datengruppierng
  • Wie kopiere ich HTML-Tags aus der Datei?
  • Wie hinzufüge oder entferne ich Whitespace?


Prozessorspezifische Erweiterungen

  • Die Mechanik der Erweiterungen
  • Erweiterungen verwenden?
  • Wiederherstellung verlorener Erweiterungen


Angewandtes XML

  • Die komplexe Welt von XML
  • XML-Abfragen
  • Skalierbare Vektorgrafiken
  • Sicherheit und XML


Prozess Spezifische Extensions/Erweiterungen

  • Die Mechanismen von Erweiterungen/Extensions
  • Sollte man Erweiterungen benutzen?
  • Recovery von fehlenden Extensions

Weitere Schulungen zu Thema Abgekündigte Seminare

MOC 50068 MS SQL Server 2008 für erfahrene Oracle Datenbankadministratoren

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Verstehen der Architektur des SQL Servers. Sie sind selbstständig in der Lage das SQL Server System, die Datenbanken und Benutzer zu verwalten. Es werden Ihnen die Möglichkeiten der Tools aufgezeigt um Orakel-Diagramme zu SQL Server- Datenbanken zu migrieren.

MOC 6730 Aufbaukurs - Netzwerkinfrastruktur- und Active Directory-Technologie für Windows Server 2008

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Windows Server 2008 zu installieren und zu konfigurieren., Windows Server Core-Rollen hinzuzufügen und zu konfigurieren., Die neue Sicherungs-Infrastruktur, einschließlich des Volumeschattenkopie-Dienstes zu erläutern., Neue und verbesserte Netzwerkfunktionen mit Windows ...

MOC 2576 Internet Information Services (IIS) 6.0 Implementierung & Administration

- u.a. in Berlin, Hannover, Köln, Leipzig, München

In diesem Seminar werden Ihnen die Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, die Sie zur Verwaltung und Wartung eines Web-Servers auf Basis von Internet Information Services (IIS) 6.0 auf Microsoft Windows Server 2003 benötigen. Am Ende des Seminars haben Sie einen ...

MOC 80013 Development III in Microsoft Dynamics AX 2009

- u.a. in Dortmund, Leipzig, Zürich, Heidelberg, Mannheim

Innerhalb dieses dreitägigen Seminars erhalten Sie eine Einführung in die erweiterte Entwicklung in Microsoft Dynamics AX 2009 mit X++ und den Development-Tools.