Hyper-V 3.0 Aufbau und Verwaltung einer Virtualisierungsinfrastruktur

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

Innerhalb dieses dreitätigen Intensivseminars lernen Sie die Funktionen von Hyper-V 3.0 kennen und können dann Virtualisierungslösungen und optimierte Virtuelle Maschinen in einer definierten Hochverfügbarkeitsumgebung bereitstellen und verwalten. Sie lernen zuverlässige virtuelle Maschinen, Netzwerke und Festplatten in großen Umgebungen zu erstellen, sowie die Sicherung und Überwachung.

Teilnehmer - Zielgruppe

System-Administratoren, die für Virtualisierungslösungen verantwortlich sind

Kurs - Voraussetzungen

Gute Kenntnisse in der Windows Server Administration

Seminardauer

  • 3 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Einführung und Überblick

  • Die aktuelle Windows Architektur und Kompatibilitäten
  • Einführung in die Virtualisierung und deren Möglichkeiten
  • Die Basis der Hochverfügbarkeit
  • Vergleich „Hyper-V“ / „VMware“
  • Anforderungen an eine leistungsfähige Virtualisierung
  • Überblick der Verwaltungs- und Bereitstellungstechniken (Lokal/Cloud)
  • Das „Active Directory“ und „System Center“

Installation

  • Bereitstellungsoptionen (Core / Vollinstallation)
  • Klären der Hardwarebasis (physikalisch/virtuell/synthetisch)
  • „Failover-Clusters“ definieren (Hyper-V / OS / Dienste)
  • Installation von Windows Server 2012 R2 / Rolle: Hyper-V
  • Bereitstellung einer Domänen-Infrastruktur
  • Remotezugriff und Wartung

Virtualisierungsinfrastruktur konfigurieren

  • Hyper-V-Manager
  • Grundkonfiguration
  • Speicherressourcen
  • Einrichtung virtueller Maschinen
  • Installation virtueller Server/Clients für das Management

Virtuelle Maschinen

  • Kompatibilitäten
  • Hyper-V-Integrationsdienste installieren
  • Statusüberwachung
  • Autostart/Autostop
  • Snapshots (Best Practice)
  • CPU-Ressourcenzuweisung

Virtuelle Festplatten

  • Virtual Hard Disk (VHD/VHDx)
  • Migration von Festplatten (P2V)
  • dynamische und fixe Belegung
  • Komprimierung, Konvertierung, Überprüfung

Virtuelle Netzwerke

  • Einrichtung virtueller Netzwerke
  • virtuelle LANs
  • Aufbau von Test- und Produktiv-Umgebungen

Hyper-V und VMs im Cluster

  • Hochverfügbarkeit durch Failover-Clustering
  • Cluster Shared Volumens (CSV)
  • Quick und Live Migration

Virtual Machine Manager 2012 R2

  • Überblick und Einsatzmöglichkeiten des SCVMM
  • Physikalischer Maschinen konvertieren
  • Klonen von Maschinen, Bibliotheken, etc.

Data Protection Manager und Windows Server Sicherung

  • Einführung
  • Sicherungs- und Wiederherstellungsszenarien

Problemdiagnose

  • Tools
  • Tipps und Tricks

Plattformübergreifende Synergien

  • Überblick: Remote Desktop Services (RDS)
  • Überblick: Virtual Desktop Infrastructure (VDI)
  • Überblick: Application Virtualization (App-V)
  • Überblick: Microsoft Azure

Weitere Schulungen zu Thema Hyper-V

MOC 7197 Managing Enterprise Desktops using the Microsoft® Desktop Optimization Pack

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Dieses fünftägige Seminar vermittelt den Teilnehmer ein Verständis für die verfügbaren Tools im Microsoft Desktop Optimization Pack (MDOP) und Sie erhalten die Chance ihre Mangamentprozesse entscheident zu verbessern. Hinweis: Dieser Kurs dient ebenso als Vorbereitung für ...

Entscheider-Workshop für Virtualisierung

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Virtualisierung von Servern, Desktops und Anwendungen ist die momentan wichtigste Technologie im IT-Bereich. Sie ermöglicht Konsolidierungen in der benötigten Server-Hardware und damit im Strom- und Klimatisierungsbedarf. Dadurch können drastische Kosteneinsparungen im ...

Virtualisierung mit Hyper-V-3.0 Intensiv

- u.a. in Bremen, Leipzig, Nürnberg, Basel, Offenbach

Ziel dieses viertägigen Seminars ist es Sie mit der Virtualisierung mit Hyper-V v3 vertraut zu machen. Dabei liegt der Schwerpunkt u. a. auf Netzwerk und Hochverfügbarkeit. Weitere Schwerpunkte sind Failover (mit und ohne Cluster), Hyper-V Replica, Livemigration, DNS, DHCP ...

MOC 20694 Virtualizing Enterprise Desktops and Apps

- u.a. in Frankfurt am Main, Basel, Dresden, Mannheim, Darmstadt

In dieser Schulung lernen Teilnehmer die möglichen Virtualisierungstechniken von Microsoft kennen. Dabei werden die verschiedenen Technologien mit diversen Fällen verglichen und voneinander abgegrenzt. Außerdem befassen Sie sich mit den Themen Verwaltung, Überwachung, ...