Hacker - Angriffe - Sicherheitslücken Extended + WLAN

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In diesem dreitägigen Seminar werden Sie viel erfahren über Bedrohungen, die Ihren IP-Netzwerken und Netzwerkdiensten Schaden zufügen können. Dabei lernen Sie aus Sicht eines Hackers seine Vorgehensweisen und wie Sie Sicherheislücken erkennen können. Zudem zeigen wir Ihnen die Vor- und Nachteile verschiedener Sicherheitstechnologien auf, damit Sie selbst Sicherheitskonzepte und Abwehrstrategien abwehren können. Am Ende des Seminars lernen Sie noch Gefahrenerkennung und Gefahrenvorbeugung.

Teilnehmer - Zielgruppe

  • Mitarbeiter aus dem Bereich IT-Security
  • Firewall-Administratoren

Kurs - Voraussetzungen

Für dieses Seminar genügt es, wenn Sie über solide Netzwerk- und Betriebssystemkenntnisse (Windows/Linux) verfügen

Seminardauer

  • 3 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Einführung

  • Historie und Background
  • Die "Top 10"

Informationsbeschaffung Sniffing

  • Übersicht Sniffing Techniken
  • Sniffing in "geswitchten" Netzwerken
  • Password- und Content-Sniffing
  • Angriff auf verschlüsselte Dienste (~MITM)

Scanner

  • Netzwerk- und Portscanner
  • Security Scanner
  • Stealth-Scanner

Denial of Service

  • DoS Attacken
  • DDoS Attacken

WebApplication Attack & Defense (Basic)

  • Top Ten der WebApplication Attacks
  • Real World SQL Injection Example

Buffer Overflows

  • Einführung in Buffer Overflow Attacken
  • Lokale Buffer Overflows
  • Remote Buffer Overflows

Rootkits

  • Übersicht Rootkits
  • Operation auf Datei- oder Kernelebene

Datenintegrität

  • Tools zur Sicherstellung der Datenintegrität
  • Konfiguration und Betrieb

OS Hardening

  • Möglichkeiten zum Hardening
  • Hardening von UNIX-Systemen
  • Hardening von Microsoft-Systemen

Intrusion Detection Systeme

  • Sinn und Einsatz von Intrusion Detection Systemen
  • Übersicht

Weitere Tools und Techniken
Rootkits aufspüren
Log-Überprüfung
Google Hacking



Web Security

  • Gefahren und Angriffspunkte
  • Unerwartete Daten

Wireless

  • Einführung Wireless Technologie
  • Verschlüsselungsmethoden (WEP/WPA/WPA2/...)
  • MITM Tricks mit Wireless
  • Honeypot im Wirelessnetwork
  • Wardriving/Warwalking

Weitere Schulungen zu Thema Hacking

Schützen Sie Ihr Unternehmen vor Hacking - Erstellung einer Security Awareness Kampagne (Coaching)

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Ziel dieses Seminars ist es Ihnen die potentiellen und akuten Schwachsellen ihn Ihrem Unternehmen aufzuzeigen(Stichwort Industriespionage). Ob Sie es glauben oder nicht - es ist leichter in Ihrem Unternehmen einzubrechen als Sie glauben mögen. Ihnen wird zudem erklärt wie Sie ...

Exploit Development

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

In diesem 2-tägigen Semianr werden Ihnen sowohl die theoretischen, als auch die praktischen Grundlagen vermittelt um Exploits zu verstehen und zu entwickeln

Praktische IT-Security: Hackertechniken beherrschen II

- u.a. in Berlin, Köln, München, Nürnberg, Dresden

Der zweite Teil des Seminars "Praktische IT-Sicherheit" baut auf den Grundlagen des ersten Teils auf und taucht tiefer in das Thema "Hacken" ein. Schwerpunkte sind auch hier den Blick von Administratoren und IT-Sicherheitsbeauftragten für Computermissbrauch zu schärfen.

Planung und Durchführung von Penetrationstests

- u.a. in Hamburg, Wien, Koblenz, Darmstadt, Freiburg

Unsichere IT-Umgebungen können die ganze Existenz von ganzen Unternehmen gefährden - der Gefahr ist sich mittlerweile jeder bewusst. Auch wenn es meist nur kleine Schwachstellen gibt, können diese meist nicht sofort beseitigt werden, da man diese nicht sofort erkennt. Dafür ...