ADO DB Zugriff mit Delphi

Seminarinformationen

Seminar - Ziel

In dem Aufbauseminar werden Themen wie ActiveX Data Objects (ADO), MS Datenzugriffs-Layer für relationale Datenbanken, Tabellen, eMail, Dokumente, Grafiken und Internet näher beleuchtet.  Sie erhalten die Fähigkeiten in Delphi und Anwendungen zu entwickeln und zu erweitern, basierend auf MS COM-Architektur sowie der ADO für Datenbank- und Datensteuerung.

Teilnehmer - Zielgruppe

erfahrene Delphi Entwickler, Programmierer

Kurs - Voraussetzungen

Praktische Erfahrung mit der Delphi-Entwicklungsumgebung, Kenntnisse in MS Access, Oracle DB oder MS SQL Server

Seminardauer

  • 3 Tage
  • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schulungsunterlagen

  • nach Absprache

Seminar-Inhalt / Agenda

Einführung in ADO

  • ADO-Unterstützung
  • ADO Versionen
  • dbGo
  • OLE DB Provider
  • Connection String Argument
  • TADOConnection - Ermittlung der ADO Versionsnummer
  • Dynamische Eigenschaften
  • BDE Tools/ADO Äquivalenten
  • Konvertierung von BDE
  • Anwendungen nach ADO
  • Datenmodellierung
  • Joins updaten
  • Verteilung mit MDAC
  • Erzeugung von ODBC-Datenquellen
  • Komponenten-Checker

 

ADO Jet OLE DB Provider (Jolt)

  • Einsatz der Jet Engine
  • Paradox Verwendung 
  • Zugriff auf Excel-Tabellen
  • erweiterte Eigenschaften des Jet OLE DB Provider
  • Verwendung von Text
  • Datenexport nach Excel
  • Datenexport nach Paradox und HTML
  • HTML-Datei als Tabelle 

Typen ADO Cursor (Client/Server)

  • vorwärts-Cursor
  • statische/dynamische Cursor
  • Schlüsselmengen-Cursor
  • Cursor Aktualisierung
  • CursorLocation und CursorType

 

ADO Transaktionssteuerung

  • Ermittlung TP-Unterstützung
  • Paradox/Access Transaktionssteuerung
  • verschachtelte Transaktionen
  • Sperrschemata
  • Page Locking und Row Locking in Access
  • Sperrensteuerung in Access (pessimistische Sperre)
  • Transaktionsisolationsstufen

 

ADO Batch-Aktualisierungen

  • Bestimmung von notwendigen Aktualisierungen
  • Konflikte/Konfliktlösung
  • Master/Detail-Beziehungen
  • Disconnected Recordsets
  • persistente-lokale Daten
  • Briefcase-Applikationen

 

ADO Persistente Recordsets

  • einschichtige Applikationen
  • TADODataset
  • lokale Indizes
  • Indizierung im DBGrid
  • individuell erstellte Datasets
  • XML-Unterstützung
  • Memory Tables

 

ADOx Extensions for DDL and Security

  • ADOx Typbibliothek Import
  • ADOx Objektmodel
  • Kataloge, Collections, Tabellen, Felder
  • Erstellung einer Tabelle
  • Autoinkrement-Feldes hinzufügen
  • Änderung eines Feldes
  • Indizes, Schlüssel, Prozeduren
  • Sicherheit

Weitere Schulungen zu Thema Delphi

Delphi Aufbau

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Der Teilnehmer erlangt vertiefende Kenntnisse in die Programmiersprache Delphi und die Software-Entwicklung mit Delphi. Auf der Agenda steht die Verwendung desvon Interfaces in Delphi,Synchronisationnebenläufige Programmierung und die Verwendung von XML in Delphi.

Delphi - Programmierung mit dbExpress

- u.a. in Nürnberg, Berlin, Stuttgart, München, Köln

Kennenlernen der Struktur von dbExpress sowie die Fehlerbehandlung und den Einsatz des SQL Monitors.

Delphi - Aufbaukurs

- u.a. in Berlin, München, Nürnberg, Wien, Heidelberg

Delphi ist ein professionelles Entwicklungswerkzeug, das sich für die Programmierung einfacher Windows-Programme bis hin zu verteilten Datenbankapplikationen eignet. Die mächtige Klassenbibliothek VCL bietet dabei eine solide Grundlage. Auch das sehr umfangreiche Angebot an ...

Delphi - Grundkurs

- u.a. in Bremen, Hannover, Hamburg, Köln, Düsseldorf

Ansatz des Seminars: Delphi ist ein mächtiges und komfortables Programmentwicklungswerkzeug. Das Konzept der visuellen Programmierung erleichtert die Gestaltung komplexer Benutzeroberflächen, während die objektorientierte Programmiersprache Object Pascal und die ...